Ausstellung und Workshop in der Kunstfabrik

(Foto: Ulrike Springer)

Zusammenarbeit und Ko-Kreativität über 10 Monate
03.06. - 12.06.2017, Vernissage ist am Samstag, 03.06.17, ab 18 Uhr.

Am Sonntag, 04.06.17, von 15-17 Uhr besteht die Möglichkeit zu einem intensiven Gedankenaustausch über das Projekt. Am Samstag, den 10.06. und am Sonntag, den 11.06., jeweils von 15-17 Uhr, findet ein Workshop statt. Materialkostenbeitrag 5 €, um Anmeldung wird gebeten bis Donnerstag, 01.06.17 an: u.springer@gmx.net oder phr.herrmann@t-online.de
Mit „extern – intern“ hat die KUNSTFABRIK eine neue Ausstellungsreihe begonnen. Besondere Bedeutung kommt diesmal der Idee der Kooperation mit anderen Kunstschaffenden zu. KünstlerInnen der KUNSTFABRIK arbeiten mit externen Kunstschaffenden zusammen. Wir machen unsere Arbeitsprozesse öffentlich, um zu zeigen, wie durch gegenseitige Achtsamkeit persönliche Grenzen überwunden und Neues entstehen kann.
Ulrike Springer, die Malerin, und Peter Herrmann, der Coach, präsentieren die Ergebnisse ihrer künstlerischen und philosophischen Zusammenarbeit.
Die Ausstellung zeigt auf, wie durch Ko-Kreativität im schöpferischen Prozess unterschiedlicher Sichtweisen und Ausdrucksformen etwas Neues entstehen kann. Die Spuren ihrer Zusammenarbeit machen Beeinflussungen und Berührungen sichtbar und bewusst. Die Arbeitsergebnisse zeigen, dass die subjektive Verarbeitung sinnlicher Wahrnehmungen letztlich unbegreiflich und geheimnisvoll bleibt: „Kunst als Ausdruck meines Er-Lebens“. Die Besucher der Ausstellung sind herzlich eingeladen, den Dialog mit den Künstlern aufzunehmen und sich künstlerisch zu erproben. (Kunstfabrik)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.