CARMEN PIAZZINI | Musen aus Kindheit & Tradition

Wann? 10.11.2016 19:30 Uhr

Wo? Orangerie, Bessunger Straße 44, 64285 Darmstadt DE
Carmen Piazzini (Foto: Bernd Noelle)
Darmstadt: Orangerie |

Ein Klavierkonzert zur KIWANIS-Charity "Gemeinsam für Kinder & Jugendliche in unserer Region!"

Zum Studium an der Akademie für Tonkunst kam die argentinische Pianistin Carmen Piazzini 1956 nach Darmstadt. 2014 erzählte ein Buch ihren Werdegang – und die Geschichte ihrer Familie, die in Buenos Aires ein Theater baute und die Freundschaft zu vielen Künstlern pflegte. Nun lässt sie ihre Musen der Kindheit in Argentinien wieder ganz nah an sich heran, ja - teilt sie sogar mit ihrem Publikum. Ein außergewöhnlicher Konzertabend mit den wundervollen Kompositionen u.a. von Haydn, Chopin, Mendelssohn Bartholdy, Schostakowitsch und eben auch dem Argentinier Astor Piazzolla und seinem Landsmann Alberto Ginastera, dessen 100. Geburtstag wir in diesem Jahr gedenken.

Abendkasse/Einlass 18:30 Uhr, Konzertbeginn 19:30 Uhr

Unser herzlicher Dank für die Schirmherrschaft geht an das Argentinische Generalkonsulat Frankfurt.

Die Veranstaltungserlöse gehen an den KIWANIS Förderverein Darmstadt e.V. zu Gunsten der Projekte "Gemeinsam für Kinder & Jugendliche in der Region!" - Herzlichen Dank

KIWANIS-Club Darmstadt
Eintrittskarten
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.