Danny-June Smith zum Musikvideodreh in Fischbachtal auf der Tannenhof-Ranch

DannyJune Smith und ihr Filmpartner und neuer Freund "Cayenne" Foto: Gido Heß
Country Sängerin „Danny-June Smith“ und ihr Filmteam haben ihr neues Musikvideo

„ÜBERRASCHUNG“

im urigen Ambiente der Tannenhof-Ranch aufgenommen.
Wie bestellt schien die Sonne für wunderschöne Filmaufnahmen.
Das gesamte Aussehen der Ranch wurde möglichst mit viel Liebe originalgetreu nachgebaut. Neben einem Sheriff, Jail und einem Paint Horse Saloon bietet die Westernstadt auch einen General Store, ein Hotel, einen Stall und andere westerntypische Einrichtungen.
Auch die Pferde und Weide, der Tannenhof-Ranch von Jörg Klinger wurden für den Video in Szene gesetzt.
Insbesondere das Pony „Cayenne“ das sofort mit Danny-June Smith Freundschaft schloss.
Die Musikerin und ihr Team haben sich für den Video-Dreh von der Atmosphäre in der zwischen Darmstadt und Erbach gelegenen Westernstadt beeindruckt gezeigt. Eine exklusive Präsentation des fertiggestellten Videos wird es demnächst im Internet zu sehen geben.
Danny June Smith wuchs im hessischen Langenselbold auf und absolvierte nach dem Besuch eines musischen Gymnasiums in Hanau zuerst eine klassische Gesangsausbildung, gefolgt von Musical, Pop, Rock und Country.
Seit 1999 tourt sie mit vielen verschiedenen Bands, speziell im Genre Countrymusic durch Deutschland und Europa, reiste einige Jahre in Folge nach Nashville und spielte Auftritte an der Gitarre, an der sie sich live gerne selbst begleitet. Sie trat dort u. a. im Jahr 1998 auf der legendären Fan Fair auf.
Die Genres, in denen sich Danny June Smith bewegt, reichen von Country-Pop und Traditionals über Deutschen Schlager, Pop-Rock, Musical, Folk und 50´s/60´s bis hin zu ihren Eigenkompositionen im Bereich Singer-Songwriter.
In den Jahren 2009 bis 2014 erlangte sie bislang 34 Musik-Preise, u. a. als Preisträgerin beim Deutschen Rock- Pop Preis (5 mal in der Sparte Beste Countrysängerin, 3 mal in der Sparte Beste Folkrock-Sängerin, 2 mal in der Sparte Beste Schlagersängerin und 1 mal in der Sparte Beste Popsängerin) und den Fachmedienpreis im Bereich "Countrymusic". Darüber hinaus erhielt sie im Februar 2013 eine Nominierung für den "Liebling der Fans- Award" beim Deutschen Countrypreis in Berlin und erlangte Platz 3. Im Jahr 2014 wurde sie beim Deutschen Countrypreis in Bergheim bei Köln im Zuge der Country Music Messe ausgezeichnet als „Newcomer des Jahres“ und den „Liebling der Fans“.
Am Ende des langen Tages bei gefühlten 50 grad, wurde der aufwendige Dreh mit etlichen Kameras und dem professionellem Team von Fred Weidler, auf der Koppel der Tannenhof-Ranch mit braven Pferden beendet.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.