Der neue SV-Vorstand der Gutenbergschule

Der neue SV-Vorstand

Innovativ und demokratisch

Seit diesem Schuljahr hat die Gutenbergschule wieder einen neuen SV-Vorstand.
Der SV-Vorstand leitet das Schülerparlament. Das Parlament wählt neben dem Schulsprecher, seiner Vertreterin, die Sprecher der einzelnen Schulzweige und Schüler, die Teil des Stadtschülerrates sind. Der Klassensprecher und sein Stellvertreter sind Abgeordnete im Parlament und vertreten ihre Klasse. Ihre Aufgabe ist es, Anliegen des Klassenrates im Schülerparlament einzubringen und dem Klassenrat über die Aktivitäten aus dem Parlament zu berichten. Für dieses Schuljahr ist eine Fortbildung des SV Vorstandes im Rahmen des Hessischen Demokratietages in Frankfurt geplant. Das Schülerparlament hat beschlossen eine Fortbildung zum Thema Cyber-Mobbing zu machen.
Regelmäßig lädt das Parlament Personen ein, die zu Sachthemen informieren. Wie Stunden-, bzw. Vertretungsplan, Mittagessen oder Arbeitsgemeinschaften. Wer mehr über uns erfahren möchte, findet uns auf der Homepage unter der Rubrik SV. Hier findet ihr auch die Protokolle der Sitzungen, die Geschäftsordnung und weitere Informationen.
Als Schulseelsorgerin steht Verena Stappelton und als Vertrauenslehrer Hannes Marb zur Verfügung.


Bild:
Der SV Vorstand (von links)

Benjamin Melic‘ (Stadtschülerrat)
Wutichai Mansirigoon (Stadtschülerrat)
Lukas Fornoff (Sprecher Gymnasialzweig)
Vittoria di Manno (Sprecher Hauptschulzwieg)
Stellv. Schulsprecherin Elena Tsompanido
Schulsprecher Leon Rohloff und Vertrauenslehrer Hannes Marb
Es fehlt Mustafa Akabas (Sprecher Realschulzwe
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.