Gesangverein „Eintracht 1870“ e.V. weiter gut aufgestellt

(WL) Die Vorsitzende Ursula Hübner begrüßte die zahlreich erschienen Mitglieder zur Jahreshauptversammlung ohne Neuwahlen am vergangenen Dienstag. In einer Schweigeminute wurde der verstorbenen Mitglieder gedacht. Es folgte der Kassenprüfungsbericht und die Entlastung des gesamten Vorstandes. Er wurde in seiner Gesamtheit für das kommende Jahr bestätigt. Stellvetreter Wolfgang Loring ließ noch einmal das vergangene Jahr mit seinen besonderen Highlights, insbesondere das Jubiläumskonzert anlässlich des 145-Jahre Jubiläums, Revue passieren. Für das Jahr 2017 sind folgende Aktivitäten geplant:

7.5. Offenes Singen „Goldner Löwe“, 11 Uhr (fällt wg. Terminverschiebungen aus)
28.5. Theatersingen -Großes Haus, Staatstheater
25.6. Mitwirkung am Kiliansfest (Pfarrfest), Heilig-Geist-Kirche,
13.8. Chorausflug zur Gartenschau in Bad-Herrenalb2.9. Muckerhausfest, 15 Uhr,
24.9. Federweißerfest im Goldnen Löwen, 11 Uhr
29.10. Sängerehrung Justus-Liebig-Haus, 11 Uhr
26.11. Ewigkeitssonntag, Singen in der Kreuzkirche 10 Uhr
16.12. Adventskonzert, Heilig-Geist-Kirche, 19 Uhr.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.