Johann Sebastian Bach: Johannes-Passion

Wann? 25.03.2016 17:00 Uhr

Wo? Darmstadtium, Schloßgraben 1, 64283 Darmstadt DE
Darmstadt: Darmstadtium | Am Karfreitag, den 25. März, um 17 Uhr bringt der Konzertchor Darmstadt die Johannes-Passion von Johann Sebastian Bach zur Aufführung. Die Johannes-Passion ist neben der Matthäus-Passion die einzige vollständig erhaltene authentische Passion von Johann Sebastian Bach. Sie ergänzt den Evangelienbericht nach Johannes von der Gefangennahme und Kreuzigung Jesu Christi durch Choräle und frei hinzugedichtete Texte und gestaltet ihn musikalisch in einer Besetzung für vierstimmigen Chor, Gesangssolisten und Orchester. Das Werk wird heute als Höhepunkt der Oratorienkunst bezeichnet. Die Johannes-Passion dauert etwa zwei Stunden und wird heute meist als Konzertmusik aufgeführt. Sie hat ihren ursprünglichen Platz jedoch im Gottesdienst und wurde am Karfreitag, dem 7. April 1724, in der Leipziger Nikolaikirche uraufgeführt.

Mitwirkende:
Mark Adler, Evangelist
und weitere Solisten
Konzertchor Darmstadt
Beethoven Akademie Orchester Krakau
Leitung: Wolfgang Seeliger

Karfreitag, 25. März 2016, 17 Uhr - darmstadtium
Schlossgraben 1, 64283 Darmstadt
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.