Julia Korbik liest aus "Stand up! Feminismus für Anfänger und Fortgeschrittene"

Wann? 10.09.2015 19:00 Uhr

Wo? Literaturhaus, Kasinostraße 3, 64293 Darmstadt DE
Julia Korbik
Darmstadt: Literaturhaus |

„Stand up!“ - Warum wir Feminismus immer noch brauchen.

Julia Korbik stellt ihr 2014 erschienenes Buch vor, das „Feminismus für Anfänger und Fortgeschrittene“ erklärt.
Feministin sein, das wollen junge Frauen heute garantiert nicht: Lila Latzhosen und hysterisch kreischende, unrasierte „Emanzen“ spuken immer noch in vielen Köpfen herum. Klischees sind aber nicht das größte Problem, das der Feminismus als Bewegung heute hat. Nein, sein größtes Problem ist, dass er scheinbar nicht mehr gebraucht wird. Jungen Frauen steht doch die Welt offen! Oder?
Mit „Stand up. Feminismus für Anfänger und Fortgeschrittene“ hat die Journalistin Julia Korbik (*1988) eine Einführung in den Feminismus und feministische Themen geschrieben. Ein Aufklärungsbuch und Wegweiser durch Geschichte und Gegenwart des Feminismus: Wo stehen wir heute, was ist bereits geschafft, was muss noch passieren?
Eine Veranstaltung der Luise Büchner-Gesellschaft, Darmstadt.
Eintritt: 6 Euro. Für die Mitglieder der Luise Büchner-Gesellschaft frei.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.