"Leipziger Meister" - Calmus Ensemble, Leipzig

Wann? 16.05.2014 20:00 Uhr

Wo? Stadtkirche, An der Stadtkirche, 64283 Darmstadt DE
Darmstadt: Stadtkirche | Mendelssohn, Grieg, Reger, Wagner – und natürlich Bach. Sie alle haben in Leipzig gelebt. Dazu ein Chor mit einer über 800-jährigen Geschichte, das erste Musik-Konservatorium Deutschlands… Man könnte die Aufzählung noch lange fortsetzen. Leipzig ist eine der wichtigsten musikalischen Zentren der Welt.

In diesem Konzertprogramm singt Calmus Lieder, Arien und Motetten, die einen kleinen Ausschnitt der immensen vokalen Tradition Leipzigs zeigen. Dass die Musik Bachs dabei eine zentrale Rolle spielt, ist klar – sie bildet den „Rahmen“ dieses Programms. Ausgefüllt ist dieser bachsche Rahmen mit Musik anderer berühmter Leipziger Johann Hermann Schein oder Hugo Distler. Aber auch weniger bekannte Namen sind zu finden: Johann Schelle, Johann Kuhnau, Johann Adam Hiller und Kurt Thomas (allesamt Thomaskantoren), aber auch Johann Christoph Bach und der heute in Leipzig lehrende Komponist Bernd Franke sind dabei. Dieses Konzert zeigt eine ganze Reihe von musikalischen Raritäten der Bachfamilie, der Thomaskantoren und der Leipziger Vokalmusik generell - homophon und polyphon, freudig und besinnlich, alt und neu - und alle stammen sie aus der Feder von "Leipziger Meistern".

Karten an allen Vorverkaufsstellen und unter www.darmstaedterkantorei.de im Internet.

15 EUR (erm. 7,50 EUR) zzgl. VVK-Gebühr
Abendkasse 18 EUR (erm. 9 EUR)

SechsKlangCard | eine Karte - alle Konzerte | 45 EUR (erm. 22,50 EUR)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.