Lichtfelder

Wann? 24.09.2017 18:00 Uhr

Wo? Stadtkirche, An der Stadtkirche, 64283 Darmstadt DE
Darmstadt: Stadtkirche | Stadtkirche:vokal

LICHTFELDER

Kammerchor der Darmstädter Kantorei

Chorwerke von Frank Martin, Einujuhani Rautavaara, Johannes Brahms, Hugo Wolf u.a.

Leitung: Christian Roß

Illuminationen: Christian Becker und Team

Eintritt: 12 EUR / 6 EUR zzgl. VVK-Gebühr | Karten unter www.darmstaedterkantorei.de

Abendkasse: 15 EUR / 7 EUR

Mit diesem Konzertprogramm gastiert der Kammerchor am Samstag, dem 23. September 2017 um 19.30 Uhr in der Lutherkirche Wiesbaden.

Unter dem Titel „Lichtfelder“ vereint das Programm des Kammerchores der Darmstädter Kantorei anspruchsvolle a cappella Musik aus Romantik und Moderne.

Kyrie, Gloria und Sanctus aus Frank Martins Doppelchormesse bilden dabei den roten Faden, Schwerpunkte setzen die beiden großen Chorwerke „Hymn to Cecilia“ von Benjamin Britten, einer Ode an die Kraft der Musik und „Die Erste Elegie“ des Finnen Einojuhani Rautavaara auf einen Text von Rainer Maria Rilke. Zwischen Licht und Schatten, Tag und Nacht changieren auch die anderen Werke des Konzerts: Brahms Nachtwachen, Hugo Wolfs „Komm Trost der Welt“ und Mäntyjärvis „Shakespeare Songs“, vom Licht der Menschwerdung erzählt Lux Aurumque von Eric Whitacre. Das Konzert möchte darüber hinaus neue Räume der Erfahrung eröffnen.
So wird der Chor mit dem Klangraum Stadtkirche arbeiten und auch Illumination kommt – passend zum Motto des Konzertes – zum Einsatz.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.