Neuer Jugendclub im Jugendcafé

(Foto: Stadt Dieburg)
Dieburg. „Every Day Monday“ heißt es jetzt jeden Montag von 18 bis 21 Uhr im Dieburger Jugendcafé. Dann gehört das Haus allen jungen Leuten ab 14 Jahren, die hier unter Gleichaltrigen sein möchten, um ungestört zu chillen, Musik zu hören und sich zu unterhalten. Dabei kann die gesamte Ausstattung des Jugendcafés, wie Billard, Kicker, Tischtennis, Disco-Anlage, Spiele und vieles mehr genutzt werden. Mit diesem neuen Angebot folgt die Stadt Dieburg dem Wunsch vieler Jugendlicher nach einer Nutzung des Jugendhauses auch in den Abendstunden. Zum Gründungsteam des neuen Jugendclubs gehören rund 25 junge Leute aus Dieburg, die den Betrieb im Jugendcafé, wie Thekenverkauf, Spielausgabe, Musikauswahl und Spezialevents (z.B. Turniere, Filmabende oder Partys) während der Clubzeiten selbständig organisieren. Stadtjugendpfleger Paul Huttarsch begrüßt diese Initiative von Jugendlichen für Jugendliche und unterstütz die jungen Leute bei der Organisation des Jugendcafébetriebes sowie bei der Planung größerer Veranstaltungen. Als erster Event steigt am Montag, den 26. Februar um 18.00 Uhr die Eröffnungsparty für den neuen Jugendclub. Hierzu sind alle Jugendlichen ab 14 Jahren eingeladen. Zur Begrüßung gibt es den selbstkreierten Cocktail „Every Day Monday“.
(Stadt Dieburg)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.