ORGANIST AUS TROYES IN DER DARMSTÄDTER PAULUSKIRCHE

Wann? 04.06.2017 18:00 Uhr

Wo? Pauluskirche, Niebergallweg 20, 64285 Darmstadt DE
Die Orgel von Troyes mit ihrem Maestro
Darmstadt: Pauluskirche | Am Pfingstsonntag, 4. Juni, gibt der Organist der Kathedrale zu Troyes, Michael Matthes, ein Orgelkonzert in der Darmstädter Pauluskirche. Er beginnt um 18 Uhr und spielt französische symphonische Orgelmusik von Gigout, Dubois, Boellmann, Langlais und Vierne (u.a. Carillon de Westminster).

Diesen romantischen teils virtuosen, teils lyrischen Werken stellt er zwei Stücke aus Kantaten von Bach voran.

Das Konzert dauert etwa eine Stunde. Karten sind an der Konzertkasse und an den üblichen Vorverkaufsstellen erhältlich. Für Schüler und Studierende ist der Eintritt frei.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.