Tulpentag im Carree

Im Einsatz mit Tulpen und Kasse.

Gutenbergschule unterstützt Lions Club am Europatag

Zum dreizehnten Mal unterstützte die Gutenbergschule den Lions Club Louise Büchner Darmstadt beim Tulpentag. Der von Frau Gerbinski organisierte Tag sorgte dafür, dass Schülerinnen und Schüler der Gutenbergschule gemeinsam mit einigen Lehrkräften Tulpen aus Holz, die in der JVA Eberstadt hergestellt wurden, verkauften. Erstmalig wurden auch Herzen und Vögel, die eine Behindertenwerkstatt produzierte verkauft.

Als Dankeschön für den Einsatz der Gutenbergschule erhält die Schule eine finanzielle Unterstützung bei ihrer Präventionsarbeit vom Lions Club, so berichtete Rektor Hannes Marb. Projekte, wie zum Beispiel „Soziales Lernen“ (Lions Quest Programm) oder „Kids weg von der Straße“ (gemeinsam Mittagessen und dann zusammen spielen) werden mit dieser Spende unterstützt.

Die Schülerinnen und Schüler bedanken sich für die kulinarische Unterstützung bei den Damen des Lions Club und freuen sich schon auf das nächste Jahr.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.