Wolfgang Kleber eröffnet den Internationalen Orgelsommer 2014

Wann? 02.07.2014 20:00 Uhr

Wo? Pauluskirche, Niebergallweg 20, 64285 Darmstadt DE
Darmstadt: Pauluskirche | Zum 30. Mal veranstaltet die Paulusgemeinde den Orgelsommer – die Reihe der wöchentlich stattfindenden Orgelkonzerte mit Künstlern aus dem In- und Ausland.

Das Eröffnungskonzert beginnt mit einer markanten aufsteigenden Tonleiter im Pedal, dem Anfang des Praeludiums in D-dur von J. S. Bach. Die dazugehörende Fuge sucht in ihrer fröhlich quirligen Verspieltheit ihresgleichen in der „ernsten“ Orgelliteratur! Diese Stimmung wird dann weitergeführt in dem kleinen „Verset“ von Olivier Messiaen mit seinen zweistimmig auf der Orgel zu spielenden Singdrossel-Gesängen.

Das Programm umfasst Johann Sebastian Bach (1685 - 1750): Praeludium und Fuge D-dur, Olivier Messiaen (1908 - 1992): Verset pour la fête de la Dédicace, Max Reger (1873 - 1916): Choralvorspiele aus Op. 67, Maurice Duruflé (1902 - 1986): Suite Op. 5

Eintrittskarten zu 10 Euro erhalten Sie im Darmstadt-Shop (Luisencenter), bei Kirche&Co (Rheinstr. 31) und im Internet unter http://www.paulusmusik.de. Im Gemeindebüro und an der Abendkasse erhalten Sie zusätzlich das Abonnement für alle neun Konzerte.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.