"DAS SCHICKSAL EINES POLITISCHEN GEFANGENEN IN TIBET" im Haus der Deutsch-Balten, Darmstadt

Wann? 24.11.2017 19:00 Uhr

Wo? Haus der Deutsch-Balten, Herdweg 79, 64285 Darmstadt DE
Darmstadt: Haus der Deutsch-Balten |

Filmvorführung „Leaving Fear Behind" mit Golog Jigme. AKTIVIST. FILMEMACHER. FOLTEROPFER. 

Der Tibet-Aktivist wurde für diesen Dokumentarfilm drei Mal inhaftiert und schwer gefoltert. 2014 gelang ihm die Flucht. Heute lebt GOLOG JIGME als politischer Flüchtling in der Schweiz. - Mit einem Grußwort von Oberbürgermeister Jochen Partsch.

Der Eintritt ist frei, Spenden sind erwünscht  für den Veranstalter: die Tibet-Regionalgruppe Darmstadt.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.