Kalte Enteignung - Wie die Euro-Rettung uns um Wohlstand und Renten bringt

Prof.Dr. Walter Krämer
Darmstadt: Contel-Hotel | Euro-Schäden und Euro-Reform Vortrag von Prof. Walter Krämer, renommierter Sachbuchautor, Ökonom und Statistiker, spricht erstmals in Darmstadt zum Thema:

Kalte Enteignung – Wie die Euro-Rettung uns um Wohlstand und Renten bringt.
Und wie wir den Euro reformieren könnten.


Wann:
Donnerstag, den 15.8.2013, 19:30 Uhr
Wo: Großer Saal des Contel-Hotels
Otto-Röhm-Straße 90, 64283 Darmstadt

Der profilierte Euro-Kritiker Prof. Dr. Krämer hat vor einem Jahr den berühmten Aufruf von 270 deutschsprachigen Ökonomen angeführt, der sich entschieden gegen die Bankenrettung in Euro-Krisenländern mit überwiegend deutschen Steuergeldern aussprach. Jetzt spricht er Klartext über viele weitere

Gefahren des heutigen Euro-Systems

. In der anschließenden Diskussion werden verschiedene Wege für eine Euro-Reform erörtert.

Im Anschluss signiert der Autor sein neues Buch „Kalte Enteignung“ sowie weitere Publikationen.

Außerdem stellen sich die Direktkandidaten der Alternative für Deutschland für den Bundestag und den Landtag vor.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.