"Wie umgehen mit Rechtspopulismus und Fremdenfeindlichkeit?" in der Bessunger Knabenschule Darmstadt

Wann? 24.04.2017 20:00 Uhr

Wo? Bessunger Knabenschule, Ludwigshöhstraße 42, 64285 Darmstadt DE
Darmstadt: Bessunger Knabenschule | Rechtsextremismus und Rechtspopulismus haben in allen europäischen Ländern schon vor dem „Flüchtlingszustrom“ einen Aufschwung erlebt. Dieser Rechtsruck zeigt sich an Wahlerfolgen rechter Parteien ebenso wie am gestiegenen Mobilisierungspotenzial rechtsradikaler Gruppierungen. Islamistisch motivierte Terroranschläge wie in Paris oder Brüssel und die latente Anschlagsgefahr in Europa haben rechtspopulistischen Stimmen und rechtsextremistisch motivierten Übergriffen auch in solchen Gesellschaften Auftrieb gegeben, die sich zuvor als liberal und weltoffen verstanden haben.

Der Abend im Foyer der Bessunger Knabenschule soll über die Hintergründe des zunehmenden Rechtspopulismus aufklären und Lösungsansätze erarbeiten. - Wie ist die aktuelle Situation in Deutschland und speziell in Darmstadt? - Welche Argumente werden von den Rechtspopulisten verwendet und wie kann man diese entlarven? - Wie kann man sich gegen Fremdenfeindlichkeit engagieren?
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.