Workshop "Sozialer Zusammenhalt in der Stadt: Was kann Integrierende Stadtentwicklung leisten?" in Darmstadt

Wann? 06.04.2018 12:30 Uhr bis 06.04.2018 17:30 Uhr

Wo? Schader-Forum, Goethestraße 2, 64285 Darmstadt DE
Darmstadt: Schader-Forum |

Für die persönlichen Lebenschancen spielt es eine Rolle, in welcher Region und welchem Teil der Stadt man aufwächst, wohnt und Zeit verbringt. Stadtforschung soll zur Entwicklung einer integrativen Stadtpolitik beitragen. Was kann Integrierende Stadtentwicklung für den sozialen Zusammenhalt in der Stadt leisten?

Im Mittelpunkt stehen "Neue Formen urbanen Zusammenlebens" mit gesellschaftlichen Teilhabemöglichkeiten und lokalen Gestaltungsoptionen. - Welchen Beitrag zum sozialen Zusammenhalt leisten neue Formen einer partizipativen Stadtentwicklung?

Welche Bedingungen fördern Integration und Teilhabe von Zugewanderten? - Gesucht werden Konzepte und Methoden der Integration in die jeweiligen Stadtgesellschaften. Die lokalen Ausgangslagen sind verschieden: Es differieren die Integrationserfolge in städtischen und ländlichen Räumen, die Lage auf den Wohnungsmärkten oder bei niedrigqualifizierten Beschäftigungen. Konkurrenzen zwischen neu hinzukommenden und alteingesessenen Gruppen dominieren mehr und mehr das Stadtklima.

In vier Vorträgen werden Erfahrungen und Reflexionen vorgestellt. Viel Raum wird dem gemeinsamen Gespräch gegeben zur Vernetzung und Diskussion der Facetten des Themas. Zudem wird Integrierende Stadtentwicklung aus Nordrhein-Westfalen vorgestellt. -  Teilnahme ist kostenfrei. Anmeldungen bitte an kontakt@schader-stiftung.de .
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.