offline

DMSG MS Beratungsstelle Darmstadt

75
Heimatort ist: Darmstadt
75 Punkte | registriert seit 21.05.2012
Beiträge: 10 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 3 Gefolgt von: 3
In der MS Beratungsstelle Darmstadt können sich Betroffene, Angehörige und Interessierte zu unterschiedlichen Themen persönlich oder telefonisch informieren und beraten lassen. Die Beratungsgespräche orientieren sich an den Bedürfnissen des Einzelnen und beinhalten: > Themen zum Krankheitsbild der Multiple Sklerose, > Sozialrechtliche Fragestellungen. Sie erhalten zudem Unterstützung beim Schriftverkehr mit Behörden und Widerspruchsverfahren. Falls es Ihnen nicht möglich ist, in die Beratungsstelle nach Darmstadt oder zu unserer Außensprechstunde nach Michelstadt zu kommen, bieten wir auch Hausbesuche an. Um einen Beratungs- oder Hausbesuchstermin vereinbaren zu können, rufen Sie uns an, Sie werden dann an die für Sie zuständige Beraterin weitergeleitet. Wir bieten auch Fahr- und Hilfsdienste an. Informieren Sie sich unter: Tel. 06151 - 44 666. Neben der sozialpädagogischen Beratung haben Sie die Möglichkeit, sich von ausgebildeten MS-Betroffenen-Berater/innen beraten zu lassen. Wir nennen Ihnen hierzu gerne die Ansprechpersonen. Ebenso können Sie sich einer regionalen Selbsthilfegruppe / einem MS-Treff anschließen, um sich mit anderen MS-Betroffenen auszutauschen. Die jeweiligen Kontaktpersonen können Sie auch bei uns erfragen. Wir bieten Ihnen jedes Jahr ein breites Angebot an Informationsveranstaltungen, Foren, Seminaren, Kursen und Freizeiten an. Gerne können Sie das Jahresprogramm unter unserer Rufnummer anfordern. Ein besonderes Angebot ist unser „Offener Treff“. Dieser richtet sich speziell an Neubetroffene, die in entspannter und lockerer Atmosphäre Begegnung, Informations- und Erfahrungsaustausch mit Gleichgesinnten suchen. Begleitet wird das Angebot „Offener Treff“ durch eine Sozialpädagogin, die unterstützend und moderierend zur Verfügung steht. In unserer „Infotheke“ halten wir Informationsbroschüren, Infoblätter – rund um das Thema MS – für Sie bereit. Sie können das Informationsmaterial direkt bei uns bestellen. Vorab lohnt sich auch ein Blick auf unsere Homepage unter: www.dmsg-hessen.de Zum Betreuungsbezirk gehören die Stadt Darmstadt, die Landkreisee: Bergstraße, Odenwald, Groß-Gerau, Darmstadt-Dieburg, Kreis Offenbach mit den dazugehörigen 10 Selbsthilfegruppen, 7 Stammtische und 6 "Betroffene beraten Betroffene".

"Offener Treff" für alle MS-Neubetroffene und Interessierte

DMSG MS Beratungsstelle Darmstadt
DMSG MS Beratungsstelle Darmstadt | Darmstadt | am 12.03.2014

Darmstadt: DMSG, MS-Beratungsstelle | Die DMSG-Beratungsstelle Darmstadt möchte mit dem „Offenen Treff“ (18-20 Uhr) MS-Neubetroffene ansprechen, die in entspannter und lockerer Atmosphäre Begegnung, Informations- und Erfahrungsaustausch mit Gleichgesinnten suchen. Dabei orientiert sich das Angebot hinsichtlich der Themen und Aktivitäten an den Wünschen und den Bedürfnissen der jeweiligen Teilnehmer. Begleitet wird der „Offene Treff“ von einer Sozialarbeiterin...

Osteopathie bei MS

DMSG MS Beratungsstelle Darmstadt
DMSG MS Beratungsstelle Darmstadt | Darmstadt | am 12.03.2014

Darmstadt: DMSG, MS-Beratungsstelle | "Offener Treff" für alle MS-Neubetroffene und Interessierte Die DMSG-Beratungsstelle Darmstadt möchte mit dem „Offenen Treff“ MS-Neubetroffene ansprechen, die in entspannter und lockerer Atmosphäre Begegnung, Informations- und Erfahrungsaustausch mit Gleichgesinnten suchen. Am 7. April steht das Thema: Osteopathie bei MS im Mittelpunkt. * Was ist Osteopathie? * Wie funktioniert Osteopatie? * Was kann Osteopatie...

Patientenforum - Multiple Sklerose

DMSG MS Beratungsstelle Darmstadt
DMSG MS Beratungsstelle Darmstadt | Groß-Umstadt | am 25.04.2013

Groß-Umstadt: Stadthalle | Patientenforum am 1. Juni 2013 Stadthalle Groß-Umstadt Unser Patientenforum soll – wie in dem vergangenen Jahr – Informationen geben über den aktuellen Stand medikamentöser MS-Therapien und die Auswirkungen der Erkrankungen auf den Alltag beleuchten. Vorgesehene Themen: • Schmerzbewältigung bei MS • Fahrsicherheitstraining bei MS • Aktuelle medikamentöse Therapien der MS Die Veranstaltung ist kostenfrei. Bitte...

"Offener Treff" für MS-Neubetroffene und Interessierte, Frau Schuldes referiert zum Thema "Schüssler Salze"

DMSG MS Beratungsstelle Darmstadt
DMSG MS Beratungsstelle Darmstadt | Darmstadt | am 10.10.2012

Darmstadt: DMSG, MS-Beratungsstelle | Am 29. Oktober hat die Beratungsstelle, Ahastr. 5, als Gast Frau Sabine Schuldes eingeladen, die zum Thema „Schüßler Salze“ referiert. Dr. Wilhelm Heinrich Schüßler (1821-1898) entwickelte die Biochemische Therapie auf der Grundlage seiner Kenntnisse der Homöopathie und seiner Forschungsergebnisse. Er fand heraus, dass es sich um 12 Salze handelte, die in einem gewissen Verhältnis im Körper vorhanden sein müssen, damit wir...

"Offener Treff" für MS-Neubetroffene und Interessierte, Frau Schuldes referiert zum Thema "Schüssler Salze"

DMSG MS Beratungsstelle Darmstadt
DMSG MS Beratungsstelle Darmstadt | Darmstadt | am 10.10.2012

Darmstadt: DMSG, MS-Beratungsstelle | Die DMSG-Beratungsstelle Darmstadt, Ahastr. 5, möchte mit dem „OFFENEN TREFF“ MS-Neubetroffene ansprechen, die in entspannter und lockerer Atmosphäre Begegnung, Informations- und Erfahrungsaustausch mit Gleichgesinnten suchen. Am 29. Oktober hat die Beratungsstelle als Gast Frau Sabine Schuldes eingeladen, die zum Thema „Schüßler Salze“ referiert. Dr. Wilhelm Heinrich Schüßler (1821-1898) entwickelte die Biochemische...

10 Bilder

Radfahr –Schnuppertag für MS-Betroffene

DMSG MS Beratungsstelle Darmstadt
DMSG MS Beratungsstelle Darmstadt | Darmstadt | am 14.09.2012

Mit Spezialräder war die fünfköpfige Gruppe samt zwei Begleitern am 25.August 2012, bei schönstem Sommerwetter per pedale nach Lampertheim unterwegs. Bei der Tour konnten die Teilnehmer unterschiedliche Pedelecs testen. Ein schönes altes Feuerwehrauto lieferte der Gruppe an dem Samstagmorgen, gegen 10.00 Uhr, die Spezialräder von „mosch.bike-marketing UG/Butzbach“ am Rheindeich bei Groß-Rohrheim an. Mit einer kleinen...

MS-Beratung in Michelstadt 1. August 2012

DMSG MS Beratungsstelle Darmstadt
DMSG MS Beratungsstelle Darmstadt | Michelstadt | am 12.07.2012

Michelstadt: Diakonisches Werk Odenwald | Die Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft bietet einmal monatlich in den Räumen des Diakonischen Werkes Odenwald eine kostenfreie Sprechstunde an. Beratung rund um die MS: "Was Sie schon immer über MS wissen wollten" "Beratung im psychosozialen und im sozialrechtlichen Bereich" "Beratung von Angehörigen und Interessierten" Frau Tamleh (Dipl.-Sozialpädagogin) von der MS-Beratungsstelle Darmstadt berät jeden 1....

Informationsveranstaltung: Ratschläge zur gesunden Blasenaktivität -meine Blase hat MS

DMSG MS Beratungsstelle Darmstadt
DMSG MS Beratungsstelle Darmstadt | Darmstadt | am 27.06.2012

Darmstadt: Ökumenisches Gemeindezentrum, | Die DMSG, Beratungsstelle Darmstadt organisiert am 18. August 2012 eine Informationsveranstaltung zu dem Thema: Ratschläge zur gesunden Blasenaktivität bei MS (Multiple Sklerose). Herr Dr. Kolck, Urologe aus Wiesbaden wird die Veranstaltung mit medizinischen Informationen eröffnen. Im Anschluss wird es Gelegenheit geben, sich auszutauschen und "Neues" zu erfahren über den Umgang mit Kontinenzproblemen im Alltag....

5 Bilder

Aktionstag "Welt MS Tag"

DMSG MS Beratungsstelle Darmstadt
DMSG MS Beratungsstelle Darmstadt | Darmstadt | am 01.06.2012

Multiple Sklerose die Krankheit mit den 1000 Gesichtern. Mit unserem erfolgreichen Aktionstag "Welt MS Tag" am 30. Mai auf dem Luisenplatz/Darmstadt haben wir Gesicht gezeigt. Danke an Oberbürgermeister Jochen Partsch, an alle Sponsoren, Helfer und beteiligten Gruppen.

1 Bild

Aktionstag "Welt MS Tag" am 30. Mai 2012 von 10 - 15 Uhr auf dem Luisenplatz Darmstadt. Mit Besuch des Oberbürgermeisters Jochen Partsch.

DMSG MS Beratungsstelle Darmstadt
DMSG MS Beratungsstelle Darmstadt | Darmstadt | am 22.05.2012

Darmstadt: Luisenplatz | Zum vierten Mal – nach 2009 – stellt der Welt MS Tag rund um den Globus Multiple Sklerose und die Menschen, die von dieser bislang noch immer unheilbaren Erkrankung betroffen sind, in den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit. In Deutschland steht der 30. Mai 2012 unter dem Motto „Mein Leben mit MS“. Die Botschaft dabei lautet: Es gibt ein Leben mit MS! Die Diagnose MS bedeutet nicht das „Aus“ für alle Lebensträume, sondern auch...