offline

Heinrich Ruhemann

1.364
Heimatort ist: Darmstadt
1.364 Punkte | registriert seit 22.05.2011
Beiträge: 255 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 3
Folgt: 1 Gefolgt von: 1
Ich bin Mitglied bei Radio Darmstadt RADAR e.V. und arbeite am dritten Dienstag im Monat um 10 Uhr an einer zweistündigen Sendung der Seniorenredaktion MOHNROT mit. Mein Bereich sind Fragen der Lokalen Agenda 21 , also eine Umgestaltung unseres Planeten, damit den folgenden Generationen noch lebenswerte Bedingungen erhalten bleiben. Auch unsere Region muss aufhören, über ihre Verhältnisse zu leben. Deswegen setze ich mich für die Stärkung der Region und für die Einführung einer Regionalwährung ein. - Im übrigen lebe ich sparsam, fahre Rad, kompostiere meinen Biomüll hinterm Haus in einem Schnellkomposter, esse wenig Fleisch aber Obst und Gemüse möglichst aus der Region, ohne mir und anderen die Lust am Leben zu vergällen.

2. Workshop zum Experimentieren mit und Bauen von Solarkochern

Heinrich Ruhemann
Heinrich Ruhemann | Darmstadt | vor 2 Tagen

Darmstadt: Bushaltestelleb Jugendhof/ Bessunger Forst | Beim 2. Workshop zum Experimentieren mit Solarenergie und Bauen von Solarkochern im Zentrum für globale Nachhaltigkeit am Bessunger Forsthaus können Anfänger und Fortgeschrittene angefangene Arbeiten fertig stellen, weitere Ideen umsetzen und sich über die Erfahrungen mit den gebauten Kochern austauschen. Die Teilnahme ist kostenlos. Der Unkostenbeitrag für Material richtet sich nach dem Verbrauch. Eine Anmeldung ist...

Die digitale Strategie von Rechtspopulisten - Vortrag und Diskussion in Darmstadt

Heinrich Ruhemann
Heinrich Ruhemann | Darmstadt | vor 3 Tagen

Darmstadt: Altes Schalthaus | Wie der politische Onlinediskurs instrumentalisiert wird Dazu sprechen Dr. Jörg Haßler und Simon Kruschinski, M.A., Kommunikationswissenschaftler, Johannes Gutenberg Universität Mainz nach Begrüßung und Moderation von Klaus Müller, Gegen Vergessen – Für Demokratie e.V. Südhessen nach einem Grusswort der Stadträtin Iris Bachmann, Wissenschaftsstadt Darmstadt am Donnerstag, den 31. August um 19.30 Uhr. Nach den Vorträgen...

Gemeinsam die Welt verändern - Junge Projekte in der Schader-Stiftung Darmstadt

Heinrich Ruhemann
Heinrich Ruhemann | Darmstadt | am 19.07.2017

Darmstadt: Schader-Stiftung | Wir glauben, dass jeder die Welt verändern kann! Das ist der Leitsatz von ProjectTogether. Das gemeinnützige Unternehmen hat sich vorgenommen, junge Menschen zu unterstützen, die ein soziales oder nachhaltiges Projekt starten wollen. Seit 2013 hat das junge Team von ProjectTogether über 200 Menschen im Alter von 15 bis 29 Jahren zum Anpacken ihrer eigenen Ideen animiert und begleitet. Eine zentrale Rolle hierbei spielen die...

Flüchtlingsarbeit – Ursache und Wirkung – in der Römerhalle, Dieburg

Heinrich Ruhemann
Heinrich Ruhemann | Dieburg | am 15.07.2017

Dieburg: Römerhalle | Arbeit und Leben Südhessen, DGB KV Darmstadt-Dieburg und DGB OV Dieburg veranstalten ein Tagesseminar mit Frauke Havekost, Heinrich-Böll-Stiftung Brandenburg und Dr. Kristóf Gosztonyi, Freie Universität Berlin. Geflüchtete Menschen aus verschiedenen Regionen unserer Welt suchen eine neue Heimat auch bei uns in Dieburg und Umgebung. Dank der ehrenamtlich Engagierten konnte die Unterbringung und Versorgung der bei uns...

1 Bild

Der Grüne Hahn in Darmstadt-Bessungen

Heinrich Ruhemann
Heinrich Ruhemann | Darmstadt | am 30.06.2017

Darmstadt: Andreas-Gemeinde | Der „Grüne Hahn“ ist das Konzept der Evangelischen Kirche zur Einführung und Zertifizierung eines Umweltmanagementsystems, basierend auf dem europäischen Öko-Audit EMAS, angepasst an die Bedürfnisse von Kirchengemeinden. Deutschlandweit wurden bereits über 700 Gemeinden mit dem „Grünen Hahn“ ausgezeichnet. Sie haben über 40% Strom und 30% Heizenergie sowie fast 20% Wasser und rund 10% Müll eingespart. Mit weniger Energie- und...

4 Bilder

Sport- und Sommerfest im Bürgerpark-Nord Darmstadt

Heinrich Ruhemann
Heinrich Ruhemann | Darmstadt | am 21.06.2017

Darmstadt: Bürgerpark-Nord | Bei strahlendem Wetter wurde am 17 Juni das Sport- und Sommerfest der Gesellschaft für Internationale Kunst und Kultur eröffnet. Die Grüße des Schirmherren OB Jochen Partsch überbrachte Stadträtin Doris Fröhlich (Bild 1). Die Wettkämpfe in Futsal und Ecuavolley wurden - wie im Vorjahr - auf den freien Plätzen ausgetragen. Als Weltneuheit wurde ein Salsa-Marathon getanzt (Bilder 2 - 4) Über 100 Kinder von über 1000...

"Demokratie in der Defensive. - Zerfällt der Westen?" Podiumsdiskussion im Haus am Dom, Frankfurt

Heinrich Ruhemann
Heinrich Ruhemann | Darmstadt | am 20.06.2017

Frankfurt am Main: Katholische Akademie | Ob Erdoğan, Orbán, Le Pen oder Trump - überall auf der Welt fordern Populisten, Nationalisten und autoritäre Regierungschefs die Demokratie heraus und stellen den Rechtsstaat infrage. Erodiert damit der politische und gesellschaftliche Zusammenhalt der westlichen Staaten? Über diese Frage diskutieren auf Einladung des Leibniz-Instituts Hessische Stiftung Friedens- und Konfliktforschung (HSFK), der Frankfurter Rundschau...

4. Kreativ-Café mit Flohmarkt im neuen Lincoln-Qartier Darmstadt

Heinrich Ruhemann
Heinrich Ruhemann | Darmstadt | am 12.06.2017

Darmstadt: Lincoln Siedlung | Die Quartierwerkstatt Lincoln mit organisatorischer Unterstützung der Gruppe "WIR auf Lincoln" und das Quartiermanagement lädt zum 4. Kreativ-Café mit Flohmarkt für Freitag, den 30. Juni von14.30 bis19.30 Uhr. Für Bewohner/innen und Gäste bietet das „Café Zuckertopf“ Kaffee und selbstgemachten Kuchen und Quiche. Wer bei einem Flohmarkt mit einem Stand am 30. Juni mitmachen möchte, melde sich bis Fr., 23. Juni bei Petra...

"Seltsame und wundersame Geschichten um Mose" im Wohnpark Kranichstein

Heinrich Ruhemann
Heinrich Ruhemann | Darmstadt | am 12.06.2017

Darmstadt: Wohnpark-Kranichstein | Die Akademie 55plus lädt zu einem Vortrag von Elke Decker ein. Seit Josef seine Familie in Ägypten angesiedelt hatte, waren einige hundert Jahre vergangen. Die Israeliten waren zu einem großen Volk geworden. Inzwischen waren sie versklavt und sehnten sich nach Freiheit. Ihr Retter aus der Knechtschaft des Pharao sollte Mose werden. Um ihn ranken sich wundersame Geschichten wie die vom brennenden Dornbusch, von der...

1 Bild

Politisch-satirische JUBEL-KUNDGEBUNG am Historischen Rathaus in Michelstadt

Heinrich Ruhemann
Heinrich Ruhemann | Michelstadt | am 09.06.2017

Michelstadt: Fußgängerzone | „Hurra! Die Reichen werden immer reicher!“ - Weltweit, in Europa und in Deutschland nehmen soziale Ungleichheit, Unsicherheit und Ungerechtigkeit zu. Immer mehr Menschen leben in Armut, der Mittelstand schrumpft. Das Odenwälder Bündnis aus DGB Odenwaldkreis, attac Odenwald - Regionalgruppe des globalisierungskritischen Netzwerks, Arbeiterwohlfahrt (AWO) Odenwaldkreis, Sozialverband VdK Odenwaldkreis, NaturFreunde,...

1 Bild

Einladung und Spendenaufruf zum Sommerfest im Bürgerpark Nord Darmstadt

Heinrich Ruhemann
Heinrich Ruhemann | Darmstadt | am 07.06.2017

Darmstadt: Spielplätze im Nordpark | In diesem Monat ist für den 17.6. ein großes Sommerfest im Bürgerpark Nord mit Ecuavolley- und Futsal-Turnier sowie Salsa-Marathon und Preisverleihung in Vorbereitung. Oberbürgermeister Jochen Partsch hat zwar die Schirmherrschaft übernommen, aber durch seine Wiederwahl im März kam die Zusage so spät, dass es sich auf die Spende Bereitschaft nicht mehr ausgewirkt hat. Daher wurde eine private Spendenzusage über 500 € nach...

„Alt gegen Jung – Wer entscheidet über die Zukunft der EU?“ Diskussion auf dem Hessentag in Rüsselsheim

Heinrich Ruhemann
Heinrich Ruhemann | Bauschheim | am 06.06.2017

Rüsselsheim am Main: Landesausstellung | Im dritten Teil der diesjährige Veranstaltungsreihe „Die EU. Reiche Geschichte – karge Zukunft?“ laden die Hessische Staatskanzlei und die hessischen Europe DIRECT Informationszentren zur Aussprache mit den Podiumsgästen Matthäus Fandrejewski, Europäischer Jugendsprecher der unabhängigen Gewerkschaften Europas (CESI), Hildegard Klär, stellvertretende Landesvorsitzende der Europa-Union Hessen sowie Mark Weinmeister, hessischer...

„Gesellschaft in Bewegung – Polizei am Limit?“ Podiumsdiskussion im DGB-Haus, Frankfurt

Heinrich Ruhemann
Heinrich Ruhemann | Bahnhofsviertel | am 02.06.2017

Frankfurt am Main: DGB Bildungswerk Hessen e.V. Landesgeschäftsstelle | Die Gesellschaft ist in Bewegung: Veränderungen finden heute schneller statt als früher, Gewissheiten und Gewohnheiten werden öfter in Frage gestellt, Grenzen werden durch Internationalisierung und Digitalisierung relativ. An vielen Stellen sind Radikalisierungstendenzen zu beobachten: Hassparolen scheinen die politische Auseinandersetzung in sozialen Netzwerken zu dominieren, Populisten feiern Wahlerfolge, manche Menschen...

Fachtagung: "Rechtspopulismus und (soziale) Medien" im Haus am Maiberg in Heppenheim (Bergstraße)

Heinrich Ruhemann
Heinrich Ruhemann | Erbach | am 02.06.2017

Heppenheim (Bergstraße): Haus am Maiberg | „Lügenpresse betreibt Volksverdummung“ - so oder so ähnlich schallt es durch manche rechtspopulistischen Foren im Internet. Insbesondere in sozialen Netzwerken sind Hate Speech, Aufrufe zu fremdenfeindlicher Gewalt und Verschwörungstheorien eine zunehmende Bedrohung demokratischer Werte. Am Fachtag für haupt- und ehrenamtlich Engagierte in der rassismus-kritischen (Bildungs-)Arbeit, Medieninteressierte, Mitarbeiter*innen...

"Mein göttliches Sein" Seminar im Buddhistischen Zentrum Darmstadt

Heinrich Ruhemann
Heinrich Ruhemann | Darmstadt | am 02.06.2017

Darmstadt: Buddhistischer Meditationsraum | Geführtes Aufstellungs- und Bewusstwerdungsseminar: "Die Konflikte in mir und meiner Familie" Parallel zur Kampagne "Du bist heilig" im Reformationsjubiläumsjahr lädt Alexander Erich Breidert am Samstag, den 24.Juni 2017 in den Seminarraum der Buddhistischen Meditationsgruppe ein. In den Räumlichkeiten ist eine Kaffeeküche vorhanden. Um die Organisation zu vereinfachen, wird um Selbstverpflegung...