offline

Philipp Stolzenberg

Philipp Stolzenberg
26
Heimatort ist: Darmstadt
26 Punkte | registriert seit 04.07.2012
Beiträge: 4 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
2 Bilder

Bürgerhaushalt 2013: Jetzt noch abstimmen!

Philipp Stolzenberg
Philipp Stolzenberg | Darmstadt | am 21.06.2013

IT-Ausstattung in Schulen verbessern, Carsharing fördern oder die Zuschüsse für das Theater kürzen. Dies sind nur einige der 156 Ideen, welche die Darmstädterinnen und Darmstädter unter da-bei.darmstadt.de eingebracht haben. Insbesondere der Themenbereich „Verkehr und ÖPNV“ stieß auf großes Interesse der Bürgerinnen und Bürger, die Einsparungen, zusätzliche Einnahmen aber auch Investitionen vorschlagen konnten. In der...

3 Bilder

Bürgerhaushalt 2013 – Ideen der Darmstädter zur Stadtpolitik gefragt

Philipp Stolzenberg
Philipp Stolzenberg | Darmstadt | am 24.05.2013

Darmstadt: Luisenplatz | Mit einer Auftaktveranstaltung im Justus-Liebig-Haus begann in der letzten Woche die zweite Runde des Darmstädter Bürgerhaushaltes. Bis zum 13. Juni können die Darmstädter nun unter da-bei.darmstadt.de Vorschläge machen, wo die Stadt Geld ausgeben, einsparen oder einnehmen soll. Zu insgesamt sieben Themenbereichen des städtischen Haushaltes, u.a. Kultur, Kinder und Jugend, Sport sowie Verkehr, sind bis zum 13. Juni die Ideen...

1 Bild

Darmstädter Online-Bürgerhaushalt: Abstimmungsphase beginnt

Philipp Stolzenberg
Philipp Stolzenberg | Darmstadt | am 27.07.2012

Darmstadt: Luisenplatz | In den vergangenen vier Wochen konnten die Darmstädter unter da-bei.darmstadt.de ihre Ideen zum Bürgerhaushalt äußern. Am kommenden Wochenende beginnt die Abstimmungsphase. Bis zum 12.08. können die Bürger nun über die Vorschläge abstimmen, die in den drei thematischen Foren, „Neues Rathaus“, „Bezirksverwaltungen“ und „Ehrenamtliches Engagement“ eingebracht wurden. Jeweils die Top-5 der Vorschläge prüft die Verwaltung auf...

1 Bild

Da-bei: Darmstädter Online-Bürgerhaushalt 2012

Philipp Stolzenberg
Philipp Stolzenberg | Darmstadt | am 04.07.2012

Nach der Ankündigung in einer Bürgerversammlung im Dezember 2012 startet nun der Online-Bürgerhaushalt der Wissenschaftsstadt Darmstadt. Bis Ende Juli können die Bürger Vorschläge einbringen und diskutieren. Im Anschluss folgt eine zweiwöchige Abstimmungsphase. Der Fokus soll dabei auf Sparvorschlägen liegen, wie Stadtkämmerer André Schellenberg klarstellt: “Der Bürgerhaushalt steht unter dem Vorzeichen der...