offline

Thomas Kirsch

Thomas Kirsch
26
Heimatort ist: Darmstadt
26 Punkte | registriert seit 02.07.2013
Beiträge: 4 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
1 Bild

Gebrauchtwagen boomen dank Absatzkrise in Deutschland

Thomas Kirsch
Thomas Kirsch | Darmstadt | am 02.08.2013

Der Neuwagenmarkt in Deutschland ist für die Automobilhersteller der Bundesrepublik momentan Krisengebiet. Wie die "Welt" berichtet, werden 2013 vermutlich so wenig neue Fahrzeuge wie zuletzt im Jahr 1990 verkauft. Um angemessen auf diese Absatzkrise reagieren zu können, sollen die Gebrauchtwagen, die sich ohnehin einer ungebrochen hohen Popularität erfreuen, auch für die Hersteller selbst boomen. Die drei größten deutschen...

1 Bild

Die umstrittene Ausgleichszahlung: Warum erhöht die Ökostrom-Umlage die Strompreise?

Thomas Kirsch
Thomas Kirsch | Darmstadt | am 29.07.2013

Möglicherweise wird die EU-Kommission im Herbst 2013 Anklage gegen Deutschland erheben. Der Vorwurf: Mit der Befreiung einiger stromintensiver Unternehmen von der sogenannten "Ökostrom-Umlage" habe die Bundesregierung nicht zu rechtfertigende, den Markt verzerrende Rabatte gegeben. Der Endverbraucher hat die Ökostrom-Umlage vor allem im Frühjahr 2013 schmerzlich kennengelernt, denn diese sorgten für einen Preisschock - und...

Beim Kauf von Produkten auf Umweltschutz und Menschenrechte achten

Thomas Kirsch
Thomas Kirsch | Friedrichsdorf | am 04.07.2013

War das Einkaufen früher noch eine lästige Notwendigkeit, gehört es bei vielen Menschen heute mit zu den liebsten Freizeitbeschäftigungen. Das mag unter anderem daran liegen, dass viele Menschen das Gefühl haben, sich beim und mit dem Einkaufen selbst etwas Gutes zu tun. Denn immerhin gönnt man sich beim Einkaufen ja etwas, und auf manche mag das Einkaufen daher sogar beruhigend wirkend. Jedoch sollte sich jeder Mensch...

Angenehme und hochwertige Atmosphäre verbessert die Kommunikation im Büro

Thomas Kirsch
Thomas Kirsch | Friedrichsdorf | am 02.07.2013

Viele Unternehmen stellen fest, dass Mitbewerber eine ähnliche oder die gleiche Informations- und Kommunikationsstruktur verwenden. Und somit auf einer ähnlichen Kostenbasis agieren und einen fast identischen Kundennutzen zur Verfügung stellen. Neben einer möglichst weitgehenden Null-Fehler-Politik und Kulanz gegenüber den Kunden tritt die Frage in den Vordergrund: Wie gestalte ich die Zusammenarbeit zwischen den Mitarbeitern...