offline

Thomas Rainer

95
Heimatort ist: Darmstadt
95 Punkte | registriert seit 21.03.2011
Beiträge: 18 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
Inhaber der Agentur ALLEGRA (Mannheim), Geschäftsführer bei Kammerkonzerte Darmstadt, Ehrenamtlich bei Freunde der Diesterweg-Grundschule und Ehrenamtlich bei Bürger-Interessen-Gemeinschaft (BIG) Lindenhof http://www.allegra-online.de https://www.facebook.com/thomas.rainer.507/about
1 Bild

Salomon Ensemble bei den Kammerkonzerten Darmstadt

Thomas Rainer
Thomas Rainer | Darmstadt | am 26.09.2013

Darmstadt: Karolinensaal im Hess. Staatsarchiv | SALOMON ENSEMBLE Annette Wieland, Gesang Hans-Joachim Berg, Barockvioline Gesine Petersmann, Barockcello Katharina Olivia Brand, Hammerflügel Programm Green Sleeves - Schottische Volkslieder Bearbeitungen und Originalwerke von Joseph Haydn und Ludwig van Beethoven Tickets: Tel. 0621 / 8321270 | www.kammerkonzerte-darmstadt.de und an allen bekannten VVK-Stellen | Abendkasse ab 16 Uhr Die Mitglieder...

1 Bild

Kammerkonzerte Darmstadt - Lydia Maria Bader (Klavier)

Thomas Rainer
Thomas Rainer | Darmstadt | am 10.09.2013

Darmstadt: Hessisches Staatsarchiv | Programm - "Die Liebe und der Tod" Werke von Franz Schubert, Enrique Granados, Franz Liszt Leidenschaftlich - innig - temperamentvoll". Mit diesen Attributen betitelt die Presse gerne das Spiel und die Auftritte der Pianistin Lydia Maria Bader. Von Focus online als „Superstar im Klassikhimmel" bezeichnet, ist die junge Pianistin mit ihren thematisch konzipierten Programmen ein gern geladener Gast in vielen Ländern Europas...

1 Bild

Kammerkonzerte im Schloss Darmstadt werden unter neuer Leitung fortgesetzt

Thomas Rainer
Thomas Rainer | Darmstadt | am 10.09.2013

Darmstadt: Hessisches Staatsarchiv | Die alljährliche Reihe der „Kammerkonzerte im Schloss Darmstadt" existiert seit 42 Jahren und ist mit über 300 Veranstaltungen seit ihrer Gründung zu einem festen Bestandteil des Darmstädter Musiklebens geworden. Das musikinteressierte Publikum aus Darmstadt und Umgebung hat die Gelegenheit, ausgezeichnete Solisten und Ensembles aus dem In- und Ausland (und nicht zuletzt aus Darmstadt selbst) mit vertrauten wie auch mit...

1 Bild

Urban Piano Trio

Thomas Rainer
Thomas Rainer | Darmstadt | am 29.07.2012

Darmstadt: Vortragssaal im Hess. Staatsarchiv | Das URBAN PIANO TRIO spielt im 6. Konzert der Reihe „Kammerkonzerte im Schloss Darmstadt“ die beiden großen Klaviertrios von Schubert, B-Dur op. 99 und Es-Dur op. 100. Das Ensemble mit der russischen Pianistin Natalia Dyatchina, dem renommierten Stuttgarter Geiger Mathias Neundorf und der preisgekrönten Cellistin Kathrin Hirzel besteht seit 2007. Schon für die ersten Konzerte wurden dem Ensemble technische Perfektion,...

2 Bilder

Klavierduo Carmen Piazzini /Nina Tichman

Thomas Rainer
Thomas Rainer | Darmstadt | am 29.07.2012

Darmstadt: Vortragssaal im Hess. Staatsarchiv | Im 5. Konzert der Reihe „Kammerkonzerte im Schloss Darmstadt“ spielen die beiden Pianistinnen vierhändig die Ouvertüre zu Rossinis Oper „La Gazza Ladra“ (in einer zeitgenössischen Bearbeitung), die Sonate F-Dur KV 497 von Mozart und, als besondere Attraktion, das Streichoktett Es-Dur op. 20 von Mendelssohn in dessen eigener Bearbeitung. Weiteres finden Sie auf www.kammerkonzerte-darmstadt.de

1 Bild

Flötenspektakel

Thomas Rainer
Thomas Rainer | Darmstadt | am 29.07.2012

Darmstadt: Karolinensaal im Hess. Staatsarchiv | Das Ensemble, bestehend aus Annette Klose-Schwarz, Gabi Fellner, Heidi Ickert, Imke Papst-Affeldt, Nicole Basadre, Stefanie Bieber, Ulrike Dahme und Lisa Markmann, spielt im 4. Konzert der Reihe „Kammerkonzerte im Schloss Darmstadt“ Bearbeitungen und Originalwerke von Händel, Grieg, Mendelssohn, Albéniz, Juchem, Gabrieli, Offermans, Brahms und Saint-Saens. Acht Frankfurter Musikerinnen, die alle ihre...

1 Bild

„Ein Winter auf Mallorca“ – eine musikalisch-literarische Reise

Thomas Rainer
Thomas Rainer | Darmstadt | am 28.07.2012

Darmstadt: Vortragssaal im Hess. Staatsarchiv | Im 3. Konzert der Reihe „Kammerkonzerte im Schloss Darmstadt“ spielt der Pianist Wolfgang Nieß Werke von Chopin (Polonaise c-Moll op. 40, 2 und 24 Préludes op. 28) und liest Texte von George Sand und Chopin. Wolfgang Nieß wurde 1966 in Neuwied geboren und erhielt ersten Klavierunterricht bei seinem Vater, dem Pianisten, Dirigenten und Musikdozenten Gerhard Nieß. Er studierte am Peter-Cornelius-Konservatorium in Mainz u.a....

2 Bilder

Lotus String Quartet

Thomas Rainer
Thomas Rainer | Darmstadt | am 28.07.2012

Darmstadt: Karolinensaal im Hess. Staatsarchiv | Als zweiter Abend der Kammerkonzerte im Schloss der laufenden Spielzeit ist dies ist das letzte Konzert des fünfteiligen Mozart-Zyklus, in dem die großen Streichquartette und -quintette vorgestellt werden. Auf dem Programm stehen die Quartette Es-Dur KV 428 und D-Dur KV 499 („Hoffmeister-Quartett“) sowie das Quintett c-Moll KV 406. Hierbei wird das Quartett (Sachiko Kobayshi, Mathias Neundorf, Tomoko Yamasaki und Chihiro...

2 Bilder

Barrios Guitar Quartet „El Calor del Dia“

Thomas Rainer
Thomas Rainer | Darmstadt | am 28.07.2012

Darmstadt: Karolinensaal im Hess. Staatsarchiv | Im 1. Konzert der Reihe „Kammerkonzerte im Schloss Darmstadt“ ist das Barrios Guitar Quartet, bestehend aus Antje Asendorf, Ulf Borcherding, Stefen Hladek und Martin Wentzel zu hören. Das Quartett zählt zu den renommiertesten Ensembles der klassischen Gitarrenwelt. Ihr Namenspatron ist Agustin Barrios Mangoré, ein paraguayanischer Komponist und universaler Künstler, dessen innovative Werke voll poetischer Kraft und...

1 Bild

„Kammerkonzerte im Schloss“ jetzt ganz im Staatsarchiv. Neues Program für die Spielzeit 2012/13

Thomas Rainer
Thomas Rainer | Darmstadt | am 28.07.2012

Die Veranstalter der Darmstädter „Kammerkonzerte im Schloss“ haben ihr neues Programm für die 42. Spielzeit 2012 /13 vorgelegt. Von insgesamt sechs Konzerten werden drei im Karolinensaal und drei im Vortragssaal des Hessischen Staatsarchivs (Haus der Geschichte am Karolinenplatz) stattfinden. Wegen der bald beginnenden Bauarbeiten wird das Schloss bis auf weiteres nicht zur Verfügung stehen. Eröffnet wird die Reihe am...

1 Bild

40 Jahre Kammerkonzerte im Schloss

Thomas Rainer
Thomas Rainer | Darmstadt | am 08.08.2011

Neues Program für die Spielzeit 2011/12 Die Veranstalter der Darmstädter „Kammerkonzerte im Schloss“ haben ihr neues Programm für die Spielzeit 2011 /12 vorgelegt. Von insgesamt sechs Konzerten werden zwei im Vortragssaal der Universitäts- und Landesbibliothek im Schloss (Marktplatz) und drei im Karolinensaal des Hessischen Staatsarchivs (Haus der Geschichte am Karolinenplatz) stattfinden, das Festkonzert zum Jubiläum der...

1 Bild

Trio Alacris (Bläser und Klavier)

Thomas Rainer
Thomas Rainer | Darmstadt | am 07.08.2011

Darmstadt: Vortragssaal der ULB im Schloss | Akiko Kono (Klarinette), Matthias Mauerer (Klarinette und Bassetthorn) und Nenad Lecic (Klavier) spielen im 6. und letzten Kammerkonzert dieser Spielzeit Duos und Trios von Mozart, Poulenc, Mendelssohn, Berg, Bruch und Gershwin

1 Bild

Duo Andra Darzins (Viola) und Andreas Kersten (Klavier)

Thomas Rainer
Thomas Rainer | Darmstadt | am 07.08.2011

Darmstadt: Vortragssaal der ULB im Schloss | In einem romantischen Programm für Viola und Klavier spielen im 5. Kammerkonzert die Stuttgarter Professoren Andra Darzins und Andreas Kersten Werke von Schumann, Clarke, Vieuxtemps und Brahms

1 Bild

Neujahrskonzert mit dem Ensemble Stefan Temmingh

Thomas Rainer
Thomas Rainer | Darmstadt | am 07.08.2011

Darmstadt: Karolinensaal im Hess. Staatsarchiv | Das Ensemble Stefan Temmingh spielt im 4. Kammerkonzert in der Besetzung Blockflöte (Stefan Temmingh), Gambe (Domen Marincic) und Laute (Axel Wolf) Französiche und Englische Suiten sowie weitere Werke von Johann Sebastian Bach.

2 Bilder

Festkonzert zum 40-jährigen Jubiläum mit Bach-Motetten

Thomas Rainer
Thomas Rainer | Darmstadt | am 07.08.2011

Darmstadt: Orangerie | Unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Jochen Partsch feiern die „Kammerkonzerte im Schloss“ mit dem 3. Abend der laufenden Spielzeit ihr 40-jähriges Bestehen. Das Vokalensemble Pro Musica Köln, instrumental verstärkt durch das Ensemble Carolina, führt unter der Leitung von Johannes Hömberg alle sechs Motetten von Joh. Sebastian Bach auf.