Darmstadt: Ratgeber

Heiraten im Ausland: Was gilt es bei diesem Trend zu beachten?

Candy Winterkorn
Candy Winterkorn | Darmstadt | am 13.02.2018

Eine Hochzeit muss nicht zwingend in Deutschland stattfinden. Immer mehr Paare zieht es ins Ausland, um dort den schönsten Tag ihres Lebens in vollen Zügen zu genießen - sei es vor einer Traumkulisse oder als Erlebnisreise mit Trauung während einer Kreuzfahrt. Die Möglichkeiten sind hier enorm vielfältig, so dass für jeden Geschmack definitiv das passende Land und Erlebnis dabei sein sollte. Hochzeit im Ausland: Warum ist...

Smart Home: Die Technik zieht in die vier Wände ein

Thilo Sander
Thilo Sander | Darmstadt | am 12.02.2018

Technisch ausgeklügelte Innovationen ziehen immer mehr in unsere Haushalte ein. Ein Begriff, der uns dabei in den letzten Jahren immer häufiger begegnet ist „Smart Home“. Dabei handelt es sich um eine digitale Weiterentwicklung mit viel Potential, die nicht nur Zeit und Energiekosten senken kann, sondern auch für mehr Sicherheit in den eigenen vier Wänden sorgen soll. Aber wie funktioniert ein Smart Home System überhaupt? Und...

Weiterhin Spiel, Spaß und Austausch beim Babytreff

Claudia Betzholz
Claudia Betzholz | Darmstadt | am 23.01.2018

Erfolgreicher Babytreff für polnisch- und polnisch-deutschsprachige Familien mit Kindern bis zu 1,5 Jahren wird auch 2018 fortgeführt Die Sozialpädagogin und Systemische Beraterin Renata Heinz ist selbst Polin und lebt seit 19 Jahren in Deutschland. So hatte sie damals eigene Erfahrungen gesammelt, was es heißt, in einem fremden Land zurecht zu kommen. „Viele junge Familien haben Fragen, die das Leben in Deutschland mit...

Jeder Mensch braucht ein Zuhause

Claudia Betzholz
Claudia Betzholz | Darmstadt | am 18.01.2018

Caritasverband Darmstadt kritisiert den Mangel an bezahlbarem Wohnraum Drei von vier Menschen in Deutschland machen sich Sorgen, dass steigende Mieten die Wohnung kosten könnten. Das geht aus einer repräsentativen Umfrage für den Deutschen Caritasverband hervor. Auch beim Caritasverband Darmstadt werden insbesondere die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Allgemeinen Lebensberatung täglich von Klientinnen und...

1 Bild

Erste-Hilfe Training - für ÜbungsleiterInnen, Feuerwehrleute, Betriebsersthelfer etc.

Darmstadt: ASB Darmstadt | Für das Erste-Hilfe-Training in DARMSTADT am 10. Januar von 8 - 17 Uhr sind noch Plätze frei! Die Ausbildung umfasst das Erkennen aller Anlässe zur Ersten-Hilfe, das Erlernen der vordringlichsten Erste-Hilfe Maßnahmen, inkl. der Herz-Lungen-Wiederbelebung. Unser Lehrgangsangebot (9 Std.) bietet praxisorientierte Ausbildung für jedermann durch ein erfahrenes Ausbildungsteam. Interessierte Personengruppen sind z. B....

"Wie präsentiere ich Ideen richtig" mit ShaNon Bobinger, WORKSHOP in Frankfurt

Heinrich Ruhemann
Heinrich Ruhemann | Altstadt | am 30.11.2017

Frankfurt am Main: Evangelischen Akademie | Nach Ankommen / Anmeldung / Beratungab 11:30 folgt eine Begrüßung mit Vorstellungsrunde und Erwartungen der Teilnehmenden unter dem  Projektleiter, Michael AlliMadi. Um 12:30 beginnt der Imbiss. Danach spricht ShaNon Bobinger über das Thema "Wie präsentiere ich Ideen richtig?". - Nach einer Pause von 15 Minuten folgt eine Feedbackrunde und eine Runde zu Vernetzung und Ausklang. EINTRITT FREI! Anmeldung erbeten unter:...

1 Bild

Mit heftiger Neugier Fragen stellen

Ines Maier
Ines Maier | Darmstadt | am 27.11.2017

Mit gezielten Fragen im Vorfeld einer Bewerbung läßt sich mehr erreichen Das Telefonat mit Rüdiger S. war gerade beendet. Ich stellte fest, daß ich von seiner Beweglichkeit und seiner "telefonischen Visitenkarte" beeindruckt war. Er gehörte zu den wenigen Bewerbern, die sich mit gezielten Fragen so präzise im Vorfeld der Bewerbung bewegen konnten, daß sie sehr interessante Ansätze für ihre Argumentation und...

1 Bild

Die Termine der ASB - Breitenausbildung in Erster-Hilfe für 2018 sind online!

Ob für den Führerschein oder einen Auffrischungskurs "Erste-Hilfe-Training" oder eine Ausbildung zum Betriebsersthelfer - bei uns finden Sie alles aus einer Hand. Unsere Kurse finden in Eberstadt, Pfungstädter Straße 165 und in Ginsheim-Gustavsburg in der Adam-Opel-Straße 7 statt. Die jeweiligen Ausbildungstermine finden Sie in unserem Lehrgangskalender, dort suchen Sie sich in aller Ruhe Ihren Wunschtermin und den...

1 Bild

Die Termine der Ersten-Hilfe-Kurse 2018 sind da

Darmstadt: ASB Darmstadt | Schnappschuss

1 Bild

Repair Cafè in Mühltal sucht Reparateure

Thorsten Kramer
Thorsten Kramer | Darmstadt | am 23.11.2017

Mühltal. Seit 2015 steht beim Repair Café in Mühltal das Reparieren im Vordergrund. Hier wurde schon an vielen Gegenständen genäht, gehämmert, geschraubt oder gelötet. Oft sind es nur kleine Handgriffe, die, einmal gezeigt, jeder beherrschen kann. Hilfe zur Selbsthilfe steht im Vordergrund. Wird dann ein liebgewonnenes Stück wirklich zum Leben erweckt, freuen sich Besitzer, aber auch die ehrenamtlichen Reparateure....

Geburtsvorbereitungskurse für junge Schwangere

Claudia Betzholz
Claudia Betzholz | Darmstadt | am 14.11.2017

Am Samstag, den 25.11.2017 findet in Darmstadt im Caritaszentrum St. Ludwig, Wilhelm-Glässing-Str. 15-17 von 10 bis 15 Uhr ein Geburtsvorbereitungskurs für junge Schwangere bis zum 23. Lebensjahr (kleine Abweichungen sind möglich) statt. Der Kurs soll den jungen Schwangeren, die bisher an keinem regulären Geburtsvorbereitungskurs teilgenommen haben, die Unsicherheit in Bezug auf die Geburt nehmen. Sie erfahren im Kurs...

„Entwicklung eines Maßnahmenkatalogs zur Erhöhung der Bürgerbeteiligung von Menschen mit Migrationshintergrund in Darmstadt“

Heinrich Ruhemann
Heinrich Ruhemann | Darmstadt | am 07.11.2017

Darmstadt: Altes Hauptgebäude der TUD (Raum S 103/23) | Um die Zugangsmöglichkeiten zur Bürgerbeteiligung  zu stärken und Barrieren abzubauen und konkrete Maßnahmen mit und für Menschen mit Migrationshintergrund zu entwickeln, hat die Wissenschaftsstadt Darmstadt eine wissenschaftliche Studie zur Bestandsaufnahme in Auftrag gegeben.Im Workshop der TUD,, Alexanderstr. 6, Raum 118  werden die Ergebnisse der Studie vorgestellt und  gemeinsam erste Ideen für einen Maßnahmenkatalog...

DARMSTADT WEITERDENKEN - Forum Darmstadts Schätze

Heinrich Ruhemann
Heinrich Ruhemann | Darmstadt | am 02.11.2017

Darmstadt: Justus-Liebig-Haus | Darmstadts Schätze gesucht: MACHT EURE STADT SICHTBAR! Was macht Darmstadt so besonders?- Welche Initiativen und Projekte bereichern das Leben in den Vierteln? - Wo helfen und engagieren sich Menschen? - Welche Orte prägen die Stadt und wo fühlt man sich hier zuhause? „Darmstadts Schätze“ ist eine Aktion für Menschen, Projekte und Orte, die die Stadt heute gestalten. Sie ist Bestandteil des Prozesses „Masterplan DA2030+“...

Ausbildungsmöglichkeiten im erzieherischen Bereich

Arnd May
Arnd May | Darmstadt | am 24.10.2017

Darmstadt: Agentur für Arbeit | Am Donnerstag, den 02. November 2017 informiert die Pädagogische Akademie Elisabethenstift von 16:00 Uhr bis ca. 18:00 Uhr im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Darmstadt, Groß- Gerauer-Weg 7 über die Ausbildungsmöglichkeiten im erzieherischen Bereich. Folgende verschiedene Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten werden vorgestellt: - Staatl. anerk. Sozialassistent/in, - Staatl. anerk....

Eltern erwünscht - Berufs- und Studienwahl kompetent begleiten!

Arnd May
Arnd May | Darmstadt | am 24.10.2017

Darmstadt: Arbeitsagentur | Vortrag für Eltern, deren Kinder eine gymnasiale Oberstufe oder eine Fachoberschule besuchen Die Vortragsveranstaltung für Eltern ergänzt die schulischen Elternabende. Bei der Berufs- und Studienwahl sind Eltern die wichtigsten Ansprechpartner für ihre Kinder. Die Berufsberatung für Abiturienten und Hochschüler informiert über Qualifizierungswege, Bewerbungs- und Zulassungsverfahren, das Dienstleistungsangebot der Agentur...

Seminar "Gemeinschaftsbildung" in Darmstadt

Heinrich Ruhemann
Heinrich Ruhemann | Darmstadt | am 13.10.2017

Darmstadt: Agora Gemeinschaft | Dieses Seminar ist für Menschen mit Interesse an einem erfüllenden Miteinander mit den folgenden Themen: - Teamgeist / Gemeinschaftsfähigkeit - Nicht-nachhaltiger oder machtpolitischer Kommunikation - Nichtfunktionieren von Teams oder Gruppen - Arbeitsfähigkeit / hohe Effizienz im Team  - Konfliktscheue / Konfliktfähigkeit - Vertrauensbildung / Vertrauensmangel - Vermeidungsstrategien (z.B. aufgrund traumatischer...

7 Bilder

Islamausstellung in Darmstadt

Mudasser Ahmad
Mudasser Ahmad | Darmstadt | am 10.10.2017

Darmstadt: Justus-Liebig-Haus (Stadtbibliothek) | Sehr geehrte Damen und Herren, die islamische Reformgemeinde Ahmadiyya Muslim Jamaat lädt Sie recht herzlich ein zur Ausstellung mit dem Thema "Eine Reise durch die islamische Zeit". Die öffentliche Debatte über den Islam beschränkt sich häufig auf einzelne Aspekte wie Fundamentalismus oder Extremismus. Gerade dieser selektiven Wahrnehmung will diese Ausstellung entgegenwirken, weil sie den Islam in seiner Gesamtheit in...

1 Bild

Erste-Hilfe bei Kindernotfällen am 18.11.2017 in Roßdorf

Arbeiter-Samariter-Bund Regionalverband Südhessen
Arbeiter-Samariter-Bund Regionalverband Südhessen | Roßdorf bei Darmstadt | am 26.09.2017

Roßdorf: Kinderarzt Thomas Prouschil & Dr. K. Gesang | Neben der großen Freude über den gesunden Nachwuchs dürfen Eltern nicht vergessen, wie schnell es zu einer Notfallsituation bei Kindern kommen kann. Schlagworte wie "der plötzliche Kindstod" oder "Pseudokrupp" lassen junge Eltern erschaudern. Aber auch größere Kinder sind gefährdet. Sei es im Straßenverkehr, in der Wohnung ( wo z.B. mit Reinigungsmitteln gespielt wird, oder schöne bunte Tabletten gegessen werden ), im...

Fachkräftemangel in der Zerspanungstechnik: Ein Berufsbild mit glänzenden Zukunftsaussichten

Wolfgang Kramer
Wolfgang Kramer | Darmstadt | am 12.09.2017

Einer Studie der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V. zur Folge könnten im Jahre 2040 rund 3,3 Millionen Fachkräfte in Deutschland fehlen. Von dieser erschreckenden Entwicklung sind dabei vor allem die sogenannten MINT-Berufe betroffen, bei denen es sich im Wesentlichen um naturwissenschaftliche bzw. technische Arbeitsfelder handelt. Für Berufseinsteiger hat der Mangel jedoch auch seine guten Seiten: Denn wer sich...

Experten aus Erfahrung im Caritaszentrum Darmstadt

Claudia Betzholz
Claudia Betzholz | Darmstadt | am 05.09.2017

Genesungsbegleiterinnen laden zum Vortrag ins Caritaszentrum Am Wilhelminenplatz ein Am Mittwoch, den 20. September 2017 lädt das Caritaszentrum Am Wilhelminenplatz 7 um 15:30 Uhr alle Interessierten zum Vortrag „Genesungsbegleiter in der Praxis - Ein Rückblick auf vier Jahre Arbeit mit EX-INlern“. Anja Schneider war vor vier Jahren die erste Genesungsbegleiterin, die der Caritasverband Darmstadt eingestellt hat....

Bewältigung von traumatischen Erfahrungen

Claudia Betzholz
Claudia Betzholz | Darmstadt | am 04.09.2017

Vortrag im Caritaszentrum Am Wilhelminenplatz mit Marika Eidmann Am Donnerstag, den 21. September 2017 lädt das Caritaszentrum Am Wilhelminenplatz 7 um 18:30 Uhr alle Interessierten zum Vortrag „Bewältigung von traumatischen Erfahrungen“ ein. „Traumatische Erlebnisse, wie einen Unfall, Überfall oder der Verlust eines geliebten Menschen erleben viele Menschen im Laufe ihres Lebens. Meistens brauchen Körper, Seele...

2 Bilder

Meile der Menschlichkeit erreicht viele Passanten

Claudia Betzholz
Claudia Betzholz | Darmstadt | am 27.06.2017

Rund 100 Menschen nahmen sich am Stand des Caritasverbandes Darmstadt auf der Meile der Menschlichkeit Zeit, um über das Thema Armut zu sprechen. Bei bestem Wetter herrschte am Freitag auf der Wilhelminenstraße ein reges Treiben. Auf dem Sprung ins nächste Café oder Geschäft hielten viele für einen kurzen und manche auch für einen längeren Moment inne, weil sie mit Caritasmitarbeiterinnen und –mitarbeitern am Caritasstand...

Einmündung Neckarstr. von der Rheinstr. KEIN Fahrradweg! 1

Jale Sönmez
Jale Sönmez | Darmstadt | am 25.06.2017

Darmstadt. Aus gutem Grund ist die erste Teilstrecke der Neckarstraße von der Rheinstraße bis zur Hausnummer 5 der Neckarstraße kein Radweg. Denn dort gibt es Einfahrten für die Anwohner und zwischen parkenden Autos und Gebüschen kann man die heranrasenden Radfahrer beim Einfahren oft nicht rechtzeitig ausmachen. Ich habe es selbst erlebt, weil ich dort wohne: da die Sichtverhältnisse aus eben geschildertem Grund schlecht...

2 Bilder

Rechts vor links an der Spielstraße?

Thomas Eichhorn
Thomas Eichhorn | Darmstadt | am 23.06.2017

Darmstadt: kantplatz | Halten Sie sich für verkehrsregelfest? Freitagnachmittag fuhr ich mit dem Rad auf der Schlossgartenstraße in Richtung Kantplatz. Auf der von rechts einmündenden Hochschulstraße (s. Abb. 1) radelte ein Herr ebenfalls in Richtung der Kreuzung, auf der auch noch ein Fußgängerüberweg eingerichtet ist. Es war auffällig, dass dieser Radfahrer relativ unbeirrt von mir auf die Kreuzung zusteuerte ohne Anstalten zu machen Vorfahrt zu...

Nacht der Kirchen am 23. Juni 2017 mit Meile der Menschlichkeit

Claudia Betzholz
Claudia Betzholz | Darmstadt | am 19.06.2017

Caritasverband Darmstadt informiert in der Wilhelminenstraße über die Facetten der Armut – Gewinnspiel und Schreibgespräch Am Freitag, den 23. Juni, findet in Darmstadt die siebte Nacht der Kirchen statt. Gotteshäuser in Darmstadt, Eberstadt und Arheilgen öffnen bis 1 Uhr Nachts ihre Pforten und die Wilhelminenstraße wandelt sich zur „Meile der Menschlichkeit“. Ab 15 Uhr stellen neben dem Caritasverband Darmstadt...