12. Caritas-Challenge-Lauf

Es ist im Verband schon eine lieb gewordene Tradition, dass sich Läufer und Walker dank der Organisation durch „Team Captain“ Heiner Klas einmal im Jahr an der Darmstädter Fischerhütte treffen, um sich gemeinsam auf eine Runde von 5,6 Kilometern aufzumachen. Spielt das Wetter mit, so steht der guten Stimmung schon nichts mehr im Wege.

Bei optimalen Bedingungen gingen rund 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmer frohgemut an den Start und liefen oder walkten los, nachdem Jaydon, Sohn von Verwaltungsmitarbeiterin Julienne Mundeke, das Startsignal gegeben hatte.

Kaum 23 Minuten später hatte Denis Batschick die Ziellinie schon wieder überschritten. Die Helfer hatten zwischenzeitlich die Bananen, Äpfel, Wasser und die T-Shirts, diesmal in blauer Farbe, gerichtet.

In gemütlicher Runde fand an der Fischerhütte die Siegerehrung statt. Medaillen gingen an „Schneller schneller Schweizerhaus“ als schnellstes Team, Denis Batschick als schnellster Läufer, Diana Simon als schnellste Läuferin, Michael Weber als schnellster Walker und Lydia Böttcher als schnellste Walkerin.

Ob mit oder ohne Medaille – alle hatten auch in diesem Jahr wieder viel Spaß.

Ein herzliches Dankeschön an die helfenden Hände, die für die Anmeldung und Zeitmessung jedes Einzelnen dringend benötigt werden: Heiner Klas mit Frau und Tochter, Gudrun Schneider, Andreas Laube mit Tochter Anna und Julienne Mundeke mit Sohn Jaydon.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.