Austragungsorte für Heimländerspiele festgelegt

Das Präsidium des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat die Spielorte für die Länderspiele gegen Australien und die USA in der ersten Jahreshälfte 2015 festgelegt. Die Mannschaft von Bundestrainer Joachim Löw wird in Vorbereitung auf die Qualifikation zur Europameisterschaft 2016 in Frankreich im kommenden Jahr zunächst am 25. März ein Heimspiel gegen Australien in Kaiserslautern bestreiten und am 10. Juni 2015 den Test gegen die USA in Köln austragen.

Auf dem Weg zur EURO 2016 sind die weiteren Heimspiele in der EM-Qualifikation gegen Polen am 4. September in Frankfurt und gegen Georgien am 11. Oktober in Leipzig bereits terminiert worden. Am 17. November 2015 trifft die deutsche Nationalmannschaft in Hannover in einem Freundschaftsländerspiel auf die Niederlande.

Das Länderspiel-Programm 2015

25.03.2015: Deutschland – Australien (FSP)
29.03.2015: Georgien – Deutschland (EMQ)
10.06.2015: Deutschland – USA (FSP)
13.06.2015: Gibraltar Deutschland (EMQ)
04.09.2015: Deutschland – Polen (EMQ)
07.09.2015: Schottland – Deutschland (EMQ)
08.10.2015: Irland – Deutschland (EMQ)
11.10.2015: Deutschland – Georgien (EMQ)
17.11.2015: Deutschland – Niederlande (FSP)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.