Bronze bei Weltmeisterschaft - Zweimal Gold bei Landesmeisterschaft

Thorsten Zirm / Sonja Schwarz
Nach harten Trainingswochen konnten sich die Deutschen Meister Thorsten Zirm und Sonja Schwarz vom TSZ Blau-Gold Casino Darmstadt bei der Weltmeisterschaft der Senioren I S-Klasse in Prag um zwei Plätze gegenüber dem Vorjahr verbessern und erreichten nach 4 spannenden Runden den dritten Platz. Am Start waren 50 Paare. Sieger wurden die Italiener Christian und Elena Bono. Zweite wurden die tschechischen Meister Michal Mladek/Sarka Hesova.
Glücklicher Sieger bei der ersten Landesmeisterschaft nach der Sommerpause in Rödermark war in der HGR II C Latein das Blau-Gold Paar Markus Schweizer & Melina Hoppe. Sie wurden in allen vier geforderten Tänzen auf Platz eins gewertet. Jetzt fehlen zum Aufstieg nur noch wenige Punkte. Nicht minder glücklich waren Michael & Beate Lindner (amtierende Weltmeister) die in der Senioren III S-Klasse Standard im gleichen Haus unter dem Beifall zahlreicher Zuschauer ebenfalls eine klaren Sieg ertantzten.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.