Die Fahrt nach Wuppertal hat sich gelohnt

Marek und Dorit Fuchs
Der Tanzsportverband Nordrhein-Westfalen veranstaltete zum 11. Mal die danceComp in Wuppertal. Dies ist eine der größten Tanzsport-Veranstaltungen des Jahres und bei Tanzsportlern sehr beliebt, Auch vom TSZ Blau-Gold Casino waren Paare am Start.

Und so konnten Marek und Dorit Fuchs in der Senioren II A-Standard-Klasse sich einen hervorragenden 2. Platz ertanzen und 18 Paare hinter sich lassen.

Stefan Schoenberg und Christine Schröder-Schoenberg tanzten an zwei Tagen in der Hauptgruppe II A Std. und erreichten jeweils das Semifinale. Sie wurden am Freitag 10. von 20 und am Samstag 11. von 23 Paaren.

In der Standard Sektion der Senioren I S-Klasse waren 134 Paare am Start. Darunter auch das Deutsche Meisterpaar Thorsten Zirm / Sonja Schwarz die sich eine Woche vor der Weltmeisterschaft in Rimini noch einmal den Wertungrichtern präsentieren wollten. Sie wurden ins Finale gewertet und erreichten den 6. Rang.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.