Drei Rhönradturner von der SG Grün-Weiß Darmstadt fahren zur WM

Lilia Lessel, Musikkür (Foto: Bart Treuren)
Gleich drei Mitglieder der Rhönradabteilung der SG Grün-Weiß Darmstadt haben den Sprung in den WM-Kader geschafft und dürfen vom 19.-26.06.2016 an der Weltmeisterschaft in Cincinnati/USA teilnehmen. Franka Eiche und Milan Lessel konnten sich souverän für die Juniorklasse qualifizieren, beide wurden auch am letzten Wochenende süddeutsche Meister in der AK B 15/16.
Die amtierende Weltmeisterin im Mehrkampf, Lilia Lessel, wird die deutschen Farben bei den Aktiven AK B 19+ vertreten.
Als Bundestrainerin wurde die Darmstädterin Dorothee Traut nominiert, Nadja Eiche wird als Kampfrichterin im Einsatz sein.

Einziger Wehmutstropfen ist die noch nicht gesicherte Finanzierung. Sowohl Teilnehmer, als auch Trainer und Kampfrichter müssen für Flug, Unterkunft und Verpflegung selbst aufkommen, dass heißt ca. 1.600,- € werden pro Person anfallen.

Für die SG Grün-Weiß Darmstadt sind diese 8.000,- € nicht finanzierbar. Daher suchen wir auf diesem Weg Sponsoren, die uns finanziell unterstützen möchten.
Jeder Beitrag ist willkommen und als Spende bei der Steuer absetzbar.

Bankverbindung: SG Grün-Weiß Darmstadt
IBAN: DE69 5085 0150 0000 5404 55, Stichwort: Spende Rhönrad-WM
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.