German Indoor Rugby

Gruppenfoto GUTenbergschule

Eberstädter Schulen sind Deutsche Meister 2017

Die „German Indoor Rugby Meisterschaften“ wurden diesmal in Darmstadt ausgetragen. Dank Ben Leipold, Vorsitzender Abteilung Rugby der TG 75 Darmstadt, konnte das Turnier in der vereinseigenen Halle stattfinden.

Mannschaften aus dem ganzen Bundesgebiet reisten an. Hallenrugby wird ohne Kontakt gespielt. Dem ballführenden Spieler muss eine Flagge an der Hüfte gezogen werden. Nachdem bei einem Team fünfmal eine Flagge gezogen wurde oder ein Regelverstoß vorliegt, wechselt das Ballrecht zum gegnerischen Team. Ziel ist es, den Rugbyball auf einer Mattenbahn am Ende des Feldes abzulegen (Versuch = 5 Punkte).

An der Gutenbergschule hat der Rugbysport schon eine zehn Jahre alte Tradition. So konnten gleich drei Mannschaften an diesem Turnier antreten. Trotz einer Anfangsschwäche setzte sich die U 16 am Ende als Sieger in ihrer Altersklasse durch und wurden Deutscher Meister. In der Altersklasse U 14 konnten die Plätze 2 und 3 belegt werden. Das Team des Heilbronner Gymnasiums war hier siegreich. Auch im Bereich U 12 war das Katholische Freie Bildungszentrum St. Kilian aus Heilbronn erfolgreich.

Überraschend aber nicht unverdient setzte sich die Wilhelm-Hauff-Schule in ihrer Altersklasse U 10 durch. Im Halbfinale, wie auch im Finale, wurden durch die wieselflinken Spielerinnen und Spieler die Gegner geradezu ausgetanzt und man gewann diese Spiele mit über 4 Versuchen Vorsprung.
Umso schöner ist es, dass 2 Eberstädter Schulen mit Engagement und Fairplay hier Deutscher Meister wurden.

Ein großes Dankeschön geht an den Förderverein der Gutenbergschule. Mit leiblichem Wohl versorgte Frau Moeser, unterstützt von 2 Praktikanten, die Teams. Ben Leipold als Turnierleiter und Schiedsrichter leistete einen wesentlichen Beitrag zur Durchführung dieser Deutschen Meisterschaft. Wer bildliche Eindrücke über diesen Wettbewerb und faszinierenden Sport haben möchte, kann sich ab Anfang April auf dem YouTube Kanal „Kinderrechte in Eberstadt“ informieren.
Nun gilt es in den kommenden Monaten sich auf das nächste sportliche Event vorzubereiten.

Am 20.06.2017 finden in Hannover die Deutschen Schulrugbymeisterschaften (mit Kontakt) statt. Der ehemalige Gutenbergschüler und jetzige TG 75 Rugbyspieler Cederic Schwab sowie Alex Gall und Hannes Marb von der Gutenbergschule werden die Teams auf dieses Turnier vorbereiten.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.