Großer Andrang bei ESS-Sportschau in der Böllenfalltorhalle

(Foto: edith-stein-schule-darmstadt.de)
Darmstadt: Böllenfalltorhalle | Am Samstagabend wunderte sich so manch einer, weshalb solch ein großer Ansturm auf die Böllenfalltorhalle in Darmstadt war. Der Grund für den Parkplatzmangel in Darmstadt war die Sportshau der Edith-Stein-Schule, die erneut über 1000 Besucher anzog.
In der Sportschau haben neben den Sport-AGs auch die verschiedenen Klassen die Möglichkeit, ihr im Sportunterricht Erlerntes den Zuschauern zu präsentieren. In verschiedenen Variationen traten entweder nur einzelne Klassen oder sogar ganze Jahrgänge auf. So waren von Fußball über Rhytmischer Sportgymnastik bis hin zu Akrobatik alle Sportarten vertreten.
Begleitet wurde die Sportschau durch die schuleigene "Big Band", die ebenfalls sich schon seit Längerem auf den Auftritt in der Böllenfalltorhalle vorbereitet hatte.
Ein Highlight vor allem für die mitwirkenden Schüler wird der Lehrertanz am Abschluss der gelungenen Sportschau gewesen sein. Nachdem sich die Schüler dem Publikum beweisen mussten, kamen am Ende die Lehrer mit dem weltweit bekannten Tanz "Gangnam Style" auf ihre Kosten. Doch auch die Lehrer hatten sich intensiv auf ihren Auftritt vorbereitet und bekamen am Ende ihres Tanzes tosenden Applaus.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.