Gutenbergschule nimmt am JP Morgan Lauf teil

Das Team vor dem Start.

Run and Feel mit der Dotter-Stiftung

Der J.P Morgan Lauf Corporate Challenge ist ein Lauf über eine Strecke von 5,6 Kilometern, an dem Personen aus Betrieben, behördlichen Einrichtungen oder Firmen aus unterschiedlichen Branchen teilnehmen können. Bei diesem Lauf geht es in zweiter Linie um Sport, wichtiger sind Werte, die von den Unternehmen als erstrebenswert betrachtet werden:
Teamgeist, Kommunikation, Kollegialität, Fairness und Gesundheit. Das Motto der Gutenbergschule war „Run and Feel“. Die Dotter-Stiftung aus Eberstadt unterstützte die Gutenbergschule an ihrer Teilnahme. Die Veranstaltung wird in sieben Städten auf der ganzen Welt durchgeführt. Damit ist der J.P Morgan Corporate Challenge der größte Firmenlauf der Welt. Über 63000 Tausend Läuferinnen und Läufer waren mit am Start.
Das Team (Tanisha, Sabeeh, Yasin, Lars und Herr Marb bedanken sich noch bei Sascha Behnke, der über die Deutsche Rentenversicherung unserer Schule Umzieh- und Essensmöglichkeiten kostenlos bereitstellte.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.