Kostenlose Hausaufgabenbetreuung bei der SGA

Lea und Philipp stehen bei der SGA (Sportgemeinschaft Arheilgen) sozusagen schon in den Startlöchern. Nichts Ungewöhnliches denkt man bei einem Sportverein, doch hier handelt es sich erst mal um Neuland. Die beiden Hausaufgaben-Coaches warten auf Schulkinder, für die der Sportverein sich dank des Sportmanagers Jürgen Röbbecke ein neues familienfreundliches Angebot ausgedacht hat: die kostenlose Hausaufgabenbetreuung mit Sportmöglichkeit! Zweimal die Woche – dienstags und mittwochs– bietet der Sportverein ab 30. September von 15:00 bis 17:00 Uhr diese neue Vernetzung zwischen Schul- und Freizeitaktivität an.

Vorteile gibt es viele: Sind die Hausaufgaben erledigt, dann können die Kinder gleich dem Sport nachgehen – aber auch Mutter oder Vater können die Zeit für ihre eigene Sportaktivität oder für Erledigungen nutzen und wissen Tochter oder Sohn derweil in guten Händen. Denn die Hausaufgaben-Coaches wurden durch den Besuch eines Seminars der Hessischen Sportjugend auf ihre Arbeit gut vorbereitet. Themen waren u.a. Ziele der Betreuung, Rollenfindung und Regeln.
Die Oberstufenschülerin und der Abiturient möchten den Kindern als Freund und Helfer zur Seite stehen, in angenehmer und stressfreier Atmosphäre. Sie hoffen, dass die Vereinsmitglieder das neue Angebot auch nutzen und sie am 30. September starten können.

Termine: Dienstags und mittwochs von 15-16 Uhr für 6-9 Jährige und von 16-17 Uhr für die Kids im Alter von 10-12!

Fragen und Anmeldungen:
SGA-Geschäftsstelle, Auf der Hardt 80, 64291 Darmstadt, Tel. (06151)376330
Email juergen.roebbecke@sg-arheilgen.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.