Mit dem Bus zum Saisaonsieg

Ein phänomenales Ergebnis erzielte die Formation des TSZ Blau-Gold Casino Darmstadt beim Saisonabschlußturnier der Regionalliga Süd in Altenburg. Kurz vor 5:00 Uhr am Samstagmorgen startete das Team in Darmstadt mit dem Bus um 4 Stunden später in Altenburg anzukommen und in der Vorrunde bereits ihr bestes zu geben. Mit großer Spannung ging es um 15.45 Uhr in das Finale. Bei der Siegerehrung war die Freude der acht Paare plus zwei Ersatzpaaren sowie Trainer Ralf Schüle groß als der Sieger bekannt gegeben wurde und die Darmstädter in ihrer allerersten Saison für ihr Engagement und ihren Fleiß mit dem ersten Platz belohnt wurden. Das war Spitze!
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.