Mitgliederhauptversammlung und Neuwahl des Vorstandes bei Blau-Gold

Der neue Vorstand
 
Ehrung für Treue zum verein
Am 15. Mai fand im TSZ Blau-Gold Casino Darmstadt die ordentliche Mitgliederhauptversammlung mit Neuwahl des Vorstandes statt. Der Präsident Rolf Tisler begrüßte die Mitglieder und wies auf die Berichte des Präsidenten, des Sportwartes und des Jugendausschusses hin, die bereits in schriftlicher Form vorlagen. Die Berichte der zweiten Vorsitzenden Karl-Heinz Töns und Michael Lindner wurden direkt verlesen ebenso der Bericht der Schatzmeisterin Ellen Deranek sowie der Bericht der Kassenprüfer Michael Kours und Robin Krisztian. Michael Kours stellte den Antrag den Vorstand zu entlasten, was die Mitglieder einstimmig bestätigten.
Zwischenzeitlich wurden Ehrungen für langjährige Mitglieder und erfolgreiche Turniertänzer vorgenommen.
Für 10 Jahre Treue zum Verein wurden geehrt: Martina und Gerhard Schmitz, Klaus und Christine Meyer, Siegfried und Jutta Schmid, Waltraud und Klaus Ross, Ilse und Peter Sellnow, Eveline und Robert Knieling, Renate Tulaszewski, Thomas Bachmann, Jana Strugatchi. Seit 15 Jahren im Verein sind Christine Heinze, Esther und Vinh Vinh Dang. 20 Jahre Mitglied sind Dorothea Schulz und Mathias Metz. Seit 25 Jahren mit dabei ist Dirk Dreher. Für 30 Jahre Mitglied geehrt wurden Dr. Volker Belzner, Sigrid Will, Doris Ottenritter und Karl-Heinz Stahl. Seit 35 Jahren halten Horst und Renate Ruppert sowie Günther Notz dem Verein die Treue.

Horst und Renate Ruppert waren außerdem seit über 30 Jahren Trainer beim TSZ Blau-Gold Casino. Sie waren maßgeblich am Aufbau der Kinder- und Jugendgruppen beteiligt. Unser Senioren I S Tänzer, Thorsten Zirm, war einer ihrer ersten Schüler. Standard- und Lateinamerikanische Tänze wurden von beiden im Breitensportbereich unterrichtet. Beim Aufbau des TSZ in der Waldkolonie und am Neubau in der Alsfelder Straße war Horst Ruppert sehr engagiert. Von 1989 bis 2005 war Horst Vizepräsident des Vereins. Mit seiner Ehefrau Renate tanzte er 34 Jahre Turnier bis in die Spitzenklasse. Beide besitzen die höchste Wertungsrichterlizenz. Seit 2005 ist das Ehepaar Ruppert Ehrenmitglied. Am 31. Dezember letzten Jahres beendeten Rupperts ihre Trainertätigkeit für Blau-Gold. Für all dieses wurde das Ehepaar Ruppert mit einem Präsentkorb und vielen guten Wünschen geehrt.

Geehrt wurden für ihren Erfolg als Landesmeister in der B-Klasse des Rock’n’Roll Jasmin Bergmann & Sebastian Scholz, in der Boogie-Woogie Oldie Klasse wurden Ramona & Nikolaus Juraske Landesmeister. Michael Schupp & Jasmin Klammert wurden in der Jugend D-Klasse Standard Landesmeister und Markus Markutzik & Verena Buback ertanzten sich in der Hauptgruppe D-Latein die Landesmeisterschaft. Unser Senioren I S-Klassen Paar Thorsten Zirm & Sonja Schwarz wurde bei der Deutschen Meisterschaft 4. in den Standardtänzen, Michael & Beate Lindner Senioren II S-Klasse Standard gewannen die Landesmeisterschaft wurden zum vierten mal in Folge Deutsche Meister und waren 3. der Weltmeisterschaft. Alle bekamen ein Präsent und einen Trainingsgutschein.

Als nächster Tagesordnungspunkt war die Neuwahl des Vorstandes vorgesehen. Die Mitglieder wählten Dr. Helmut Kreiser als Wahlleiter, der sein Amt wie immer souverän ausführte. Da Karl-Heinz Töns als zweiter Vorsitzender und Organisationswart nicht mehr kandidierte, waren dieses Ämter neu zu besetzen. Ebenso hat Markus Weber sein Amt als Beisitzer Organisation und Renate Tulaszewski ihr Amt als Schulsportkoordinatorin zur Verfügung gestellt.
Bestätigt wurden: Als Präsident Rolf Tisler, zweiter Vorsitzender Turniersport Michael Lindner, Schatzmeisterin Ellen Deranek, Sportwart Georg Becker, Schriftführerin Sigrid Will, Pressewart Ilse Fried, Beisitzer Technik Jochen Franz, Beisitzer Breitensport Thomas Bachmann.
Neue im Vorstand sind: Als Organisationswart Dietlinde Desch und als Beisitzer Organisation Sören Tiegel.
Das Amt des zweiten Vorsitzenden ist noch vakant, da kurzfristig kein Ersatz möglich war.

Rolf Tisler bedankte sich für das Vertrauen und beendete die Versammlung.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.