Paintball United 2.0…

 

Wir sind nicht tot, wir mussten denken…

Tja wer hätte das gedacht? Als Alex und Faris 2013 die Idee hatten eine Interessensgemeinschaft zu gründen, wurden Sie von vielen Seiten belächelt. Als Faris damals auch noch als TC von seinem Team Darmstadt United zu einem Paintballverein aus Dorsten gewechselt ist, haben viele schon die Nägel und den Hammer geholt um den neuen Zweckverband zu beerdigen.
Doch weit gefehlt, Paintball UNITED entwickelt sich und trotzt manch Kritikern. Es waren eher die leisen Töne in den letzten Monaten und trotzdem waren Sie stets präsent. Paintball UNITED ist zu einer noch stärkeren Gemeinschaft zusammen gewachsen, mit einem Plan für die Zukunft. Paintball United 2.0 startet an seinem 1. Geburtstag nun voll durch. Mit einem UNITED Clash in Solms.
Die Teamanzahl wird steigen, daran lässt kaum einer einen Zweifel aufkommen. Die Vorteile liegen ja auch ganz klar auf der Hand. Sei es nun die eigene Turnierserie, wie der „TDF – Tag der Freu(n)de“, Trainingspartner, Top Konditionen, aber auch einfach der Freund an der Seite. Mit einem Ziel. Stärkung der einzelnen Teams durch einen starken Verband.
Auch im Media Bereich werden sie tatkräftig unterstützt.
VITO-Cooperation, Squiddy und seit kurzem auch Chidori Pictures sind Partner von Paintball UNITED, und somit Teil der UNITED family.

Das farbigste Team der Liga…

Tja so wie es auch sein sollte im Paintball. Normal sage ich immer Fußball hat im Paintball nichts verloren, aber doch muss ich mal eine kleine positive Anmerkung machen. Denn bei Paintball United 2.0 ist es gelungen Darmstadt und Offenbach zu „vereinen“. Naja nicht ganz denn die Eigenständigkeit bleibt bei allen Teams erhalten. Auch das ist ein Vorteil man nutzt die gegebenen Möglichkeiten, ohne seine Freiheiten aufzugeben.

Zurück zu den Teams, ich kenne alle und ich komme mit jedem einzelnen sehr gut aus. Die Teams kommen aus dem ganzen Bundesgebiet. So haben wir mit Risk Factor die Jungs aus Heidelberg .
Sie können wunderbar Paintball spielen aber von Hochdeutsch noch nicht viel gehört.
Weiter die A5 Hoch nach Darmstadt zu Darmstadt United und Alex der mit seinem Team dieses Jahr zum ersten Mal in der Deutschen Paintball Liga (DPL) Verbandsliga gestartet ist, und sie waren auch in der Bezirksliga aktiv.
Und weiter geht es über die A661 nach Offenbach. Ich nenne die Jungs rund um den Tc Felix, das Lotusblüten Team ! Der stress perlt stets an Ihnen ab. 2BAD Offenbach, ein starkes Team.
Kommen wir nach NRW zu meinen Freunden, die ich viel zu selten sehe, die Sauerland Renegades, mit Serge als Team Owner. Ich habe die Jungs letztes Jahr in Solms kennen gelernt und liebte Sie von beginn. Serge der lautstarke Kopf der Mannschaft. Er baut sein Team geordnet auf und engagiert sich mit seinen Leuten auch beim Reffing.
Der letzte im Bunde ist ein echter Zungenbrecher EXPAINTABLES UNITED RADEVORMWALD.
Ja ,ich muss zugeben den Ort musste ich erst suchen aber es gibt Ihn tatsächlich.
Ein junges Team das zur Zeit auf der Suche nach neuem Nachwuchs ist.
Sie sind das neuste Team bei Paintball UNITED .

Wer die Jungs mal kennen lernen möchte der hat am 02.11.2014 die Möglichkeit beim UNITED Geburtstagsclash mit Ihnen zu reden und das ein oder andere Game zu absolvieren…
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.