Standard-Tänzer in S, A und D-Klasse erfolgreich

Christine Schröder Schoenberg und Stefan Schoenberg
Frisch aus dem Urlaub und gleich aufs Parkett, entspannter geht es gar nicht was Stefan Schoenberg und Christine Schröder-Schoenberg vom TSZ Blau-Gold Casino Darmstadt am Samstag, den 8.2.14 beim Rot-Weiss Karlsruhe vollbrachten. Auch wenn in der Vorrunde, der Hauptgruppe II A Standard, durch den vertausch von Startnummern der Langsame Walzer dreimal getanzt werden mußte konnten Stefan und Tine mit einer Aufstiegsplatzierung, dem 2. Platz von sieben Paaren, nach Hause fahren. Auch Timo Bäroth / Sabrina Bitelli eines unserer jungen D-Klassen Paare war sehr erfolgreich. Das Paar tanzte gleich auf zwei Turnieren am Samstag. Beim Rot-Weiß Kaiserslautern ertanzten sie in der D-Klasse Standard den 1. Platz und fuhren anschließend zum Blau Orange Wiesbaden wo sie mit dem 2. Platz ebenfalls eine weitere Aufstiegsplatzierung für die nächst höhere Klasse ertanzten. Die Senkrechtstarter des Blau-Gold Casino, Marek und Dorit Fuchs, starteten bei der „Residenz Münster in der Senioren II A Klasse und erreichten im Finale den vierten Platz von 18 Paaren. 21 Paare waren bei den BadischenTanzsporttagen in Karlsruhe am Start als das Blau-Gold Paar, Damian Kukowka / Bettina Weimann, in der Senioren II S-Klasse auf den vierten Platz gewertet wurden.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.