SV Darmstadt 98 erhält Lizenz für die 3. Liga

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat dem SV Darmstadt 98 am gestrigen Dienstag im Rahmen seines Zulassungsverfahrens für die Saison 2011/12 die Lizenz (26.) für die 3. Liga mit Auflagen erteilt. Die Auflagen betreffen im wesentlichen den technisch-organisatorischen Bereich, hier die Beschallungs- und Flutlichtanlage. Der SV 98 ist optimistisch, mit Unterstützung seiner Partner und der Stadt Darmstadt alle erteilten technischen Auflagen fristgerecht erfüllen zu können.

Hans Kessler, Präsident des SV 98: „Dies sollte uns alle sehr stolz machen, denn im Rückblick auf die schweren wirtschaftlichen Zeiten unseres SV Darmstadt 98 ist es nicht selbstverständlich, heute schon wieder die Lizenz für die 3. Liga im ersten Anlauf zu erhalten.“

Die offiziellen Bescheide im Rahmen des Zulassungsverfahrens für die Regionalliga sollen in den kommenden Tagen verschickt werden.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.