SV Darmstadt 98 mit Trainingsbeginn

Der SV 98 hat das Training wieder begonnen. Am 3. Januar starteten die Linien mit dem Trainingsauftakt für die Rückrunde. Dabei war auch der Neuzugang Markus Ziereis, der für ein halbes Jahr vom FSV Frankfurt ausgeliehen wurde. Nicht dabei waren Rudi Hübner und Dennis Schmidt. Ihnen wurde empfohlen, sich einen neuen Verein zu suchen. Ebenfalls nicht dabei war Benjamin Baier, der aus persönlichen Gründen nicht Teil nehmen konnte.
Nach den starken 35 Punkten nach 21 Spielen muss sich Trainer Dirk Schuster bald auch ein neues Saisonziel überlegen. Auch die Vertragsverlängerung Ende mit Aytac Sulu, dem Kapitän, bis 2017, mit Michael Stegmayer bis 2016 und mit Marcel Heller bis 2015 wurde ein weiteres Ausrufezeichen gesetzt.
Wie der SV 98 am Saisonende steht, weiß noch niemand, aber mittlerweile sollte man jeden Perssimisten überzeugt haben, dass die Linien nicht absteigen werden.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.