SV Darmstadt besiegt Duisburg

FUSSBALL. Der SV Darmstadt 98 hat am Freitag (7.) den MSV Duisburg dank Torjäger Dominik Stroh-Engel mit 1:0 (0:0) besiegt. Damit sind die 98er nun schon seit elf Spielen ungeschlagen.
Die Lilien versuchten schon früh, dass Heft in die Hand zu nahmen und das Spiel zu bestimmen. Die erste Chance zum Torerfolg hatte Milan Ivana - doch dessen Shuss aus 20 Metern ging am Tor vorbei (17.). Duisburgs de Witt scheiterte vier Minuten später mit einem Distanzschuss aus 25 Metern am glänzend reagierenden Jan Zimmermann. Kurz vor der Pause traf Hanno Behrens aus gut 7 Metern aus spitzem Winkel nur das Aluminium. Der Nachschuss von Marco Sailer parierte der Duisburger Torwart Ratajczak.
Die 98er kamen besser aus der Kabine. Jerome Gondorf scheiterte nach Doppelpass mit dem überragendem Milan Ivana aus 12 Metern. Der MSV Duisburg hatte nach 75 Spielminuten bereits dreimal gewechselt. Nach einem langen Ball auf Marcel Heller konnter der Torwart des MSV Duisburg diesen nur mit einer Notbremse vor dem Torerfolg stoppen. Die logische Konsiquenz war die rote Karte. Da der MSV schon dreimal gewechselt hatte, musste der Duisburger Innenverteidiger ins Tor. In der 83. Spielminute stand Marcel Heller erneut im Mittelpunkt. Er wurde im Strafraum von den Beinen geholt - es gab Elfmeter. Stroh-Engel trat an - und erzielte nicht nur das 1:0, sondern stellte auch den Torrekord von Regis Dorn mit 22 Treffern ein. Die restlichen Spielminuten spielten die Lilien vor einer großen Kulisse von 10200 Zuschauern gekonnt hinunter.
Am nächsten Samstag ist der SV 98 dann bei Hansa Rostock zu Gast.

Aufstellungen:

SV Darmstadt 98: Jan Zimmermann - Aaron Berzel, Benjamin Gorka, Aytac Sulu (C), Michael Stegmayer - Milan Ivana, Jerôme Gondorf (86. Maas), Hanno Behrens, Marcel Heller - Marco Sailer (88. Da Costa), Dominik Stroh-Engel

MSV Duisburg: Michael Ratajczak - Matthias Kühne - Tanju Öztürk - Pierre De Wit - Michael Gardawski (69. Tsourakis) - Phil Ofosu-Ayeh (57. Onuegbu) - Kevin Wolze (C) - Babacar M'Bengue - Nikolas Ledgerwood - Gerrit Wegkamp - Christian Eichner
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.