Zwei Neuzugänge am Böllenfalltor

Fußball. Zu Beginn der Woche konnte der SV 98 zwei weitere Neuzugänge verkünden. Sowohl Maurice Exslager als auch Tobias Kempe werden die Lilien in der kommenden Saison unterstützen.
Der 23-jährige Maurice Exslager kommt für ein Jahr vom Bundesligaaufsteiger FC Köln zu den 98ern. ,,Ich freue mich, dass die Lilien mir das Vertrauen schenken. Gerne möchte ich meinen Beitrag dazu leisten, dass wir möglichst schnell die nötigen Punkte für den Klassenerhalt in der 2. Liga holen.", meinte Exslager nach seiner Vertragsunterschrift.
Von Dynamo Dresden, die vergangene Saison in die dritte Liga abgestiegen sind, wechselt der Mittelfeldspieler Tobias Kempe zum SV 98. Er erhält in Darmstadt einen Zweijahresvertrag. ,,Ich freue mich auf die Aufgabe in Darmstadt und die riesige Euphorie, die hier rund um den Verein nach dem Aufstieg herrscht. Gerne möchte ich meinen Teil dazu beitragen, dass wir unsere Ziele erreichen werden.", freute sich der 24-jährige über den Wechsel zum SVD.
Neben den Torhütern Wetklo und Mathenia sind Exslager und Kempe die bisher einzigen Neuzugänge. Nun sollen noch weitere 4-6 Spieler für die 2. Liga verpflichtet werden.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.