Zwei Paare – vier Platzierungen

Kristijan Cukic&Sarah Davila und Markus Schweizer&Melina Hoppe beim Bonner Sommerpokal
Kristijan Cukic & Sarah Davila vom TSZ Blau-Gold Casino Darmstadt konnten beim Bonner Sommerpokal in der HGR D Latein am 8. August Nach einer Vor-und Zwischenrunde den zweiten Platz von 23 Paaren ertanzen. Am 9. August waren sie nochmals am Start und legten mit dem ersten Platz von 21 Paare noch eins drauf. In der C-Klasse Latein waren beim gleichen Turnier Markus Schweizer & Melina Hoppe am Start die sowohl in der HGR I als auch in der HGR II teilnahmen. In der HGR II C Latein belegten sie gleich am ersten Tag den ersten Platz von 12 Paaren, am Sonntag wurden sie in der gleiche Klasse dritter. In der HGR I mit 28 Paaren verpassten sie mit dem 9. Platz knapp das Finale. Damit rückt der Aufstieg in die nächst höhere Klasse in greifbare Nähe.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.