Die Unternehmerinnen der Lady's Business Lounge unterstützt die Hospizarbeit in Darmstadt

Darmstadt: Stiftskirche | Evangelischer Hospiz- und Palliativ-Verein Darmstadt e.V. feiert Jubiläum

10 Jahre Hospizarbeit in Darmstadt: Ja sagen zum Leben – bis zuletzt

Der Evangelische Hospiz- und Palliativ-Verein Darmstadt e.V. wurde im Juni 2003 gegründet und feiert am 23. August sein 10-jähriges Bestehen. 10 Jahre Begleitungen von schwerstkranken und sterbenden Menschen und deren Angehörigen. 10 Jahre „Ja“ sagen zum Leben – bis zuletzt. Denn wie der Gründer, Pfarrer i.R. Walter Ullrich immer sagt: „Die Zeit des Sterbens gehört für uns zum Leben, nicht zum Tod.“

Dabei unterstützen die ehrenamtlichen HospizbegleiterInnen Patienten und Angehörige darin, diesen letzten Lebensabschnitt mit all seinen Grenzerfahrungen und Belastungen, als lebenswert und sinnvoll zu erfahren. Sie begleiten während des Sterbens in erster Linie ambulant zu Hause, in Alten- und Pflegeheimen, aber auch im Elisabethen-Hospiz. Sie unterstützen Kinder, Jugendliche, erwachsene Angehörige und Freunde der Patienten einzeln und in Trauergruppen. Der Evangelische Hospiz- und Palliativ-Verein begleitet pro Jahr mit den rund 65 ehrenamtlichen MitarbeiterInnen etwa 70 ambulante und 200 stationäre Begleitungen in enger Zusammenarbeit mit medizinisch-pflegerischem Fachpersonal aus beiden Bereichen.


Das nächste konkrete Projekt des Vereins innerhalb des Palliative-care Kollegs ist die Ausbildung von weiteren 15 Sterbe- und TrauerbegleiterInnen. Dort werden die ehrenamtlich Hospizmitarbeitenden qualifiziert, um der steigenden Nachfrage an Begleitungen begegnen zu können. Auch ein Trauercafé ist geplant.
Ein weiterer Schwerpunkt bietet das Kolleg in Zusammenarbeit mit dem Agaplesion-Elisabethenstift mit der fachlichen Weiterbildung von pflegerischen und psychosozialen Berufsgruppen, die mit alten oder sterben¬den Menschen zu tun haben.

Der Verein finanziert sich durch Spenden und Mitgliedsbeiträge von 140 Mitgliedern.

In diesem Jahr hat sich das Unternehmerinnen Netzwerk "Lady's Business Lounge" aus Mörfelden-Walldorf mit einer Spende von 1.600 Euro beteiligt. Diese Summe wird am 23.08.2013 beim Festakt zum 1o jährigen Jubiläum übergeben.
Das Netzwerk ist mit 8 Standorten und über 230 Unternehmerinnen und weibl. Führungskräften jedes Jahr mit einer Spendenaktionen in der Region aktiv.
Im letzten Jahr gab es die niedlichen LBL Bären für einen guten Zweck.

Jede Spende ist willkommen, um die Arbeit zu unterstützen. Daher ist das Jubiläum eine gute Gelegenheit, die wichtige Arbeit für das „Ja sagen zum Leben – bis zuletzt“ noch stärker in den Fokus der Öffentlichkeit zu rücken.
Nähere Informationen über: oder Telefon 06151-403 76 76




Evangelischer Hospiz- und Palliativ-Verein Darmstadt e.V.
Ambulanter Palliativ- und Hospizdienst
Landgraf-Georg-Str. 100 - 64287 Darmstadt
www.ev-hospizverein.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.