Prüfer bescheinigen der Caritas Sozialstation Darmstadt sehr gute Qualität mit der Note 1,0

Der Caritasverband Darmstadt e. V. bietet durch seine Caritas Sozialstation Darmstadt ein vielfältiges Unterstützungs- und Hilfeangebot im eigenen Zuhause an. Sei es durch fachgerechte Pflege bei Pflegebedürftigkeit oder auch durch niedrigschwellige Angebote z. B. einfache Hilfen im Alltag, Begleitung beim Einkaufen oder zu Behörden, Hilfe bei der Wohnungsreinigung.

Seit letztem Jahr wird die Qualität der ambulanten Pflegedienste einmal im Jahr durch den medizinischen Dienst der Kranken- und Pflegekassen geprüft. Die unangemeldeten Prüfungen finden nach den neuen Richtlinien statt, auf die sich der Spitzenverband der gesetzlichen Krankenversicherungen, die Sozialhilfeträger und die Vertreter der Leistungserbringer aufgrund des Pflege-Weiterentwicklungsgesetzes aus dem Jahr 2008 geeinigt hatten.

Eine Bewertungssystematik, nach Noten von 1 bis 5 wie in der Schule, sollen Pflegebedürftigen und deren Angehörigen transparent machen, ob Pflege¬heime oder ambulante Dienste gute pflegerische Arbeit leisten.

Im Caritasverband Darmstadt wurden bisher 6 Sozialstationen geprüft. Alle mit dem Ergebnis 1,0 bis 1,3. Der Landesdurchschnitt der Benotung in Hessen liegt bei 1,9.

Die Caritas Sozialstation Darmstadt bekam die Note 1,0. Die Gesamtnote ergibt sich aus 37 Einzelkriterien, die den drei Qualitätsbereichen pflegerische Leistungen, ärztlich verordnete pflegerische Leistungen und Dienstleistung und Organisation zugeordnet sind. Den Schwerpunkt bildet der Bereich pflegerische Leistungen. Die Patientenbefragung, bei der die Sozialstation ebenfalls ein sehr gut erhielt, fließt nicht in die Gesamtnote ein.

Rainer Deppe, Leiter der Sozialstation, freut sich sehr über dieses Ergebnis. “Stets versuchen wir, die uns anvertrauten Menschen in ihrer Ganzheitlichkeit im Blick zu haben. Wir legen großen Wert auf die Förderung der vorhandenen Fähigkeiten, damit die Selbständigkeit der Hilfesuchenden möglichst lange erhalten bleibt. Wir berücksichtigen individuelle Wünsche und achten auf eine richtige Beratung und die Erfüllung der Qualitätsanforderungen.“ Die Prüfungsergebnisse bestätigen die sehr gute Arbeit nun auch von offizieller Seite.

Unabhängig von der Prüfung steht der Erhalt der professionellen Pflegequalität bei der Caritas Sozialstation an oberster Stelle. Daher wird auch in Zukunft weiterhin am Qualitätsmanagementprozess gearbeitet. Regelmäßige Fortbildungen für alle Mitarbeiter sind beispielsweise Standard.
Somit werden die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Sozialstation auch in Zukunft für die Menschen in Darmstadt und Umgebung professionelle und qualitativ hochwertige Pflege anbieten.

Informationen unter Tel.: 06151 74026
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.