Die coolste Sommerparty Südhessens

(Foto: Karl Reiß)
Seit 1999 findet das Traffic Jam Open Air jährlich auf dem Verkehrsübungsplatz der Fahrschule Völker in Dieburg statt. Neben sorgfältig ausgewählten Größen der Szene, erwartet den Besucher das Beste, was die Newcomer Szene regional, als auch überegional zu bieten hat.

Auch in diesem Jahr waren wieder über 20 Bands am Start. Darunter auch Szengrößen wie Royal Public, Crazy Town, Sondaschule oder ZSK. Geboten wurde ein bunter Mix an moderner Musik, vom Liedermacher über Punk und Ska bis zu Hardcore Metal. Die 5500 Besucher kamen aus dem gesamten Bundesgebiet, wobei über 1000 von ihnen auf dem angrenzenten Camping Areal übernachteten. Die Party wurde nur durch eine nicht geplante Gewittereinlage am Samstag gestört. Was der Stimmung aber keinen Abbruch tat.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.