Die Hexen waren los

(Foto: Karl Reiß)
Die bekannte bayrische Partyband "Isartaler Hexen" gab am Samstag ein umjubeltes Open Air Konzert auf dem Gelände des Sport Clubs Hassia in Dieburg. Mit musikalischem Können, Charme, Natürlichkeit und Ausstrahlung haben die acht Vollprofis alles rausgehauen - egal ob Schlager, bayrischen Hits, Rock, Pop oder aktuellen Charts. In Verbindung mit ihrer sympathischen Art begeisterten die Mädels wieder Jung und Alt. Im Vorfeld heizte DJ Robby mit heißen Rythmen ein. Außer Musik, gab es auch herzhafte Schmankerln vom Team des Restaurant M22. Bis tief in die milde Sommernacht wurde geschunkelt, getanzt und gefeiert.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.