Fastnacht Kehraus

Die Fastnacht in diesem Jahr wird wohl jedem ewig in Erinnerung bleiben. Vom Winde verweht und mit Wasser überschüttet, mussten fast alle Umzüge in der Region abgesagt werden. So auch in der südhessischen Hochburg des Karneval, in Dieburg. Aber hier gab es noch ein zweites Ereignis, dass in die Annalen der Stadt eingehen wird. Eine Musikgruppe aus Groß-Zimmern, die „Kerb-Dixie-Stompers“, erhielt die "Holzisch Latern". Das ist die höchste Auszeichnung die der KVD zu vergeben hat.

Den Ausfall des großen Umzug nahmen die Narren mit Humor. Nach einer kurzen Trauerzeit, wurde in den Sälen und Kneipen um so ausgelassener gefeiert. Bei diesem Indoor Karneval kamen auch wieder die vielen alten Fastlachtslieder zu Ehren, die ein essentieller kultureller Bestandteil dieser Stadt sind.

Wie der Karnevalverein noch mitteilte, wird der Zug ganz bestimmt im Sommer nachgeholt. Das heißt in diesem Jahr ist an Aschermittwoch noch nicht alles vorbei.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.