Glückstalermarkt in Dieburg

Wann? 22.12.2012 17:00 Uhr bis 13.01.2013 14:00 Uhr

Wo? Marktplatz, Markt, 64807 Dieburg DE
Dieburg: Marktplatz | Der Gewerbeverein Dieburg veranstaltet auch in diesem Jahr vom ersten bis vierten Adventswochenende den allseits beliebten Glückstalermarkt mit dem meterhohen Tannenbaum und der großen roten Kerze. Los geht’s am 30. November. Jeweils freitags von 16:45 bis 21:30 Uhr und samstags von 10 bis 14 Uhr haben die Buden und Stände der Dieburger Vereine und Gruppen geöffnet. Zu kaufen gibt es Glühwein und leckere kulinarische Spezialitäten. Am Marktplatzbrunnen wird es eine kleine Bühne mit Aufführungen geben.
An jedem der vier Advent-Freitage bereiten namhafte Prominente (Felix Prinz zu Löwenstein, der Kreisbrandinspektor des Landkreises Darmstadt-Dieburg Ralf Stühling, der Bürgermeister von Groß-Umstadt Joachim Ruppert und der Landrat des Landkreises Darmstadt-Dieburg Klaus Peter Schellhaas) eine Kartoffelsuppe für die Besucher zu. Musikalisch unterhalten werden Sie durch die Dieburger Chöre. Und an allen Advent-Samstagen erfolgt die Gewinnerziehung der Glückstaler-Aktion.
Ein besonderes Highlight sind auch diesmal wieder die Nachtwächterrundgänge am 7., 14. und 21. Dezember, die vom „Heimatverein Dieburg“ veranstaltet werden. Um 16:45 Uhr finden die Rundgänge für Kinder statt – mit Lampionumzug und Märchenlesung. Um 18 und 18:30 Uhr die Rundgänge für die Erwachsenen. Am 30. November können Sie um 17:45 Uhr am Marktplatz die Vereidigung der Nachtwächter (inklusive Löffeltrunk) miterleben. Bürgermeister Dr. Thomas überreicht die Amtskette und die Schlüssel der Stadt.
Zum ersten Mal in diesem Jahr gibt es auch eine Glückstalertasse mit einer kleinen Tüte der Gewürzmischung für den „Glückstaler-Glühwein". So können Sie ihn jederzeit bei sich zu Hause genießen.
Der Glückstalermarkt ist an den folgenden Tagen für die Besucher geöffnet: Am 30.11./1.12., 7.12./8.12., 14.12./15.12. und am 21.12./22.12.2012. Der Kartenvorverkauf startet am 9. November ab 17 Uhr in der Bücherinsel am Marktplatz. Restkarten sind während dem Markt ab 16:30 Uhr am Stand des Gewerbevereins erhältlich. Weitere Informationen unter www.gewerbeverein-dieburg.com.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.