Lebenshilfe feierte Hoffest

(Foto: Karl Reiß)
Am Sonntag feierte die Lebenshilfe Dieburg e.V. ihr traditionelles Hoffest, mit Live Musik und Tanz. Die Räume der Einrichtung konnten besichtigt werden und eine kleine Kunstausstellung, mit Werken verschiedener Arbeitsgruppen, war eingerichtet worden. Für das leiblich Wohl war natürlich auch besstens gesorgt.

Die Angebote und Aufgaben dieser Einrichtung sind vielen Bürgern nicht richtig bewusst. Dies ist auch ein Grund, warum das Fest veranstaltet wird. Die Angebotspalette dem breiten Publikum vorzustellen. Der Verein bietet begleitende und unterstützende Hilfen im vorschulischen und schulischen Bereich, im Arbeitsleben, im Wohnumfeld und vor allem im Freizeit- und Bildungsbereich an. Hierbei steht der persönliche Wunsch der Menschen mit Beeinträchtigung und der Wunsch der Familie nach Unterstützung immer im Vordergrund. Auch jeder von ihnen kann dabei mithelfen und Mitglied werden.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.