Maimarkt mit Tradition

(Foto: Karl Reiß)
Auch der 32. Dieburger Maimarkt war wieder ein voller Erfolg. Auf dem Marktplatz konnte man, vom Oldtimer bis zu den neuesten Automodellen, alles bestaunen. Im Fechenbachpark, vor dem Schloss, wurde Leib und Seele vesorgt. Es gab viel kulturell Sehenswertes. Chöre trugen ihre Lieder vor, Tanzvorführungen aller Art und Modeschauen. Für die Shopping freudigen waren am Sonntag die Geschäfte in der Innenstadt geöffnet. Höhepunkt war aber wieder, das traditionelle Entenrennen, der Jugendfeuerwehr, auf der Gersprenz.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.