Büchersch@u

(Foto: hannibal)

Kurt Cobain Intim

Am 5. April jährt sich der Todestag von Curt Cobain zum 19. mal. Der Gründer und Mastermind der Gruppe Nirvana erfand den Grung Rock und ist ist eine der letzten Ikonen der Rockmusik. Sein früher Suizidtod reiht ihn in eine traurige Riege von Rockmusikern ein, die das 28. Lebensjahr nicht erreichten (u.a. Jimi Hendrix, Brian Jones, Janis Joplin, Jim Morrison, Amy Winehhouse). Makaberer Weise spricht man schon vom Club 27.

Ich möchte hier eines der leseswertesten Bücher über den privaten Kurt vorstellen. Ich bin kein Freund von "Paparazzi Journalismus" und dem suchen nach der Sensation im Privatleben von Stars und schon garnicht bei Toten. Der Titel legt so etwas nahe, aber weit gefehlt. Bei diesem Buch handelt es sich um einen Nachlass, der die Fans an der Kindheit und an dem privaten Menschen teilhaben läßt, ohne Effekthascherei. Die autorisierte und illustrierte Biografie ist eine wahre Schatztruhe, randvoll mit bislang unveröffentlichten Dokumenten, privaten Fotografien, Erinnerungen und interaktiven Memorabilien.

•Handschriftliche Notizen und Zeichnungen von Kurt Cobain
•Faksimiles längst vergessener Zeitschriftenseiten
•Bislang unveröffentlichten Dokumenten
•Großformatige Abbildungen seiner vielen mit Graffiti verzierten Gitarren
•Audio-CD mit bisher unveröffentlichten Gesprächen mit Kurt Cobain

Cobain intim bietet erstmals einen tiefen Einblick in die schillernde Persönlichkeit einer der am meisten verehrten amerikanischen Rocklegenden. Noch nie zuvor gezeigte Artefakte und Bilder aus dem Privatarchiv der Familie fügen sich zu einem faszinierenden Portrait des Künstlers und Menschen Kurt Cobain zusammen – und zeigen auch, wie nahe Kreativität, Wahnsinn und Genie beisammen liegen können.

Anhand der hier zusammengetragenen persönlichen Gegenstände und Fotografien kann sich der Leser auf eine Reise durch Cobains Leben entführen lassen und dabei unbekanntes Terrain erkunden. Darüber hinaus machen handschriftliche Notizen und Zeichnungen, Faksimiles längst vergessener Zeitschriftenseiten und großformatige Abbildungen seiner vielen mit Graffiti verzierten Gitarren Cobain intim zu einem Muss für alle Nirvana-Fans.

Weitere Bücher und CD die ich zum Thema empfehle:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.